Letztens auf einem Metal(core) Konzert: Alle saßen auf dem Boden hintereinander in Reihen und haben sich immer vor und zurück geschwenkt. Wie heißt das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wir nennen das immer 'rudern'. Ich kenne das von Schützenfesten, da wird das immer zu dem "Aloha Heja He" -Lied gemacht.

Alle setzen sich hintereinander auf dem Boden, wie in einem Ruderboot und machen ruderbewegungen, vor und zurück.

Aber da das ein Metal(core) Konzert war kommt mir das komisch vor.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragenmann87
13.03.2016, 12:14

danke, das scheint es dort auch zu geben ;)

1
Kommentar von GrimOmens
13.03.2016, 22:40

Wundert mich auch, dass das wirklich auf einem Core Konzert vorkam, normalerweise gängig auf Konzerten aus dem Bereich Pagan/Viking.

0

Das ganze nennt man im deutschen Sprachraum Ruderpit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragenmann87
13.03.2016, 12:14

danke dir, das könnte hinkommen

0

Hat das überhaupt eine Bedeutung? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragenmann87
13.03.2016, 12:06

ich meine ein "festes" ritual da ich das schon mehrmals gesehen
habe. also genau wie moshpit, circle pit, wall of death, crowdsurfing
und solche geschichten nur suche ich den namen dafür.

im grunde haben sich mehrere reihen gebildet und alle haben sich
hingesetzt, immer so 10 hintereinander und dann immer nach hinten und
nach vorne wie beim rudern oder so ich kann das nicht beschreiben xD

scheint aber eher auf core lastigen konzerten stattzufinden als bei
klassischem metal zb, da ist mir sowas nämlich noch nie aufgefallen.

1

Ja das ist Rudern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht hatten sie Blähungen und wollten ihre Winde los werden? ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von fragenmann87
13.03.2016, 12:05

ich meine ein "festes" ritual da ich das schon mehrmals gesehen habe. also genau wie moshpit, circle pit, wall of death, crowdsurfing und solche geschichten nur suche ich den namen dafür.

im grunde haben sich mehrere reihen gebildet und alle haben sich hingesetzt, immer so 10 hintereinander und dann immer nach hinten und nach vorne wie beim rudern oder so ich kann das nicht beschreiben xD

scheint aber eher auf core lastigen konzerten stattzufinden als bei klassischem metal zb, da ist mir sowas nämlich noch nie aufgefallen.

0

Was möchtest Du wissen?