letzte woche tasche geklaut, heute melden.

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Roky320,

Du hast für die Stellung des Strafantrages 3 Monate ab Zeitpunkt der Tat Zeit.

Für die Aufnahme einer Diebstahlsanzeige für im Zug begangene Straftaten ist allerdings nicht die Polizei, sondern die Bundespolizei zuständig.

Ich habe gerade mal gegoogelt, aber wenn ich nichts übersehen habe, gibt's in Offenbach gar kein Bundespolizeirevier. Insofern kannst Du die Anzeige auch bei jeden anderen Polizeirevier aufgeben. Die leitet das ganze dann an die Bundespolizei weiter, ist für Dich aber irrelevant.

Wichtig für Dich ist, dass Du eine Tagebuchnummer bekommst, falls Du den Diebstahl bei Deiner Versicherung geltend machst und vor allem, dass die gestohlenen Sachen, insbesondere Ausweispapiere und Bankkarten in das Fahndungssystem aufgenommen werden.

Das es wichtig ist, den Diebstahl von Bankarten und Ausweisen zu beanzeigen hat folgenden Grund:

Es kommt oft vor, dass mit den Ausweisen Straftaten begangen werden können.

Stell Dir vor, der Dieb sieht Deinen Ausweis, sieht das Bild und denkt sich oh man, die sieht meiner Freundin aber ähnlich. Dann kann er den Ausweis seiner Freundin geben und die Mietet sich mit Deinem Ausweis ein nagelneues Auto und gibt dieses nicht mehr zurück. Du glaubst gar nicht, wie viele Autovermietungen nur einen flüchtigen Blick auf den Ausweis werfen, denen fällt gar nicht auf, dass die Frau vor ihnen gar nicht die Frau auf dem Ausweisbild ist.

Und rate mal, an wem sich die Autovermietung wendet und Schadenersatz haben will. Richtig, nicht von der Frau die sich das Fahrzeug geliehen hat, sondern von dem der bei Vermietung auf dem vorlegten Ausweis stand. Und das wärst in dem Fall Du.

ZU glauben, den Ausweismißbrauch gibt es nur im Krimi, der irrt. Es kommt öfters vor als man denkt.

Hoffe meine Antwort war ausführlich genug.

Schöne Grüße
TheGrow

Ja, natürlich kannst du das auch jetzt noch zur Anzeige bringen. Und auf welchen Polizeiamt du die Anzeige machst ist egal. die Hauptsache ist, du machst die Angaben richtig. Eigentlich hättest du sogar deine Anzeige über E-Mail aufgeben können. Ich wünsche dir viel Glück und Erfolg bei der Aufklärung des Diebstahls. Liebe Grüße von bienemaus63

Eigentlich hättest du sogar deine Anzeige über E-Mail aufgeben können.

Email ist nur möglich, wenn man einen Mitarbeiter kennt - und der muss dann nicht unbedeingt zuständig sein. Besser ist der Weg über die Internetwache. Problem: Bayern hat keine (habe jedenfalls nix gefunden).

0

Die Anzeige solltest Du schleunigst machen. Und da ist es egal, ob Du sie in Offenbach oder Schweinfurt machst - sie wird an die zuständige Dienststelle weitergeleitet. Und wenn der Diebstahl im Zug passiert ist, ist sowieso die Bundespolizei zuständig. Wichtig: bevor Du die Anzeige machst, such Dir die Unterlagen von der Kamera raus, damit Du genaue Angaben machen kannst und möglichst auch eine Ident-Nummer der Kamera (Fahndung!).

Im Übrigen sollte man immer sofort eine Anzeige erstatten: Wie soll die Polizei sonst etwas unternehmen/aufklären oder auch nur präventiv tätig werden, wenn sie von nix weiss!?!

EC-Karte verloren. Verlust bei Polizei melden?

Habe gestern meine ec-Karte verloren. Habe sie natürlich gleich sperren lassen. Muss ich den Verlust nun bei der Polizei melden? Habe sie verloren und nicht geklaut bekommen.

...zur Frage

Geldbörse beim Arzt geklaut, kein Geld mehr was kann man tun?

Ich war gestern mit meinen Kindern beim Kinderarzt, dort war ziemlich viel los. Hatte die große Wickeltasche dabei in der meine Geldbörse drinnen war. Zuvor war ich noch auf der Bank und habe 600€ da ich noch sachen für Weihnachten besorgen wollte und ein Großeinkauf fällig gewesen wäre. Normalerweise hole ich nie soviel geld, wenn ich dannach nicht heim fahre! Jedenfalls gibt es dort bei dem Arzt 2 Wartezimmer ich war in dem für die Babys und mein älterer Sohn drüben im andren Wartezimmer. Jedenfalls ist er hingefallen bei der Rutsche und hatte sich das Kinn aufgeschlagen. Bin dann mit meinem kleinen Sohn auf dem Arm schnell rüber zu Ihm und hab die Wickeltasche ca. 3 min unbeabsichtigt im anderen Zimmer stehen lassen. Sind noch vor um was zum kühlen zu holen und dann wieder zurück ins Zimmer. Waren dann bei der Ärztin sie stellte ein Rezept aus worauf wir nachher noch in die Apotheke wollten. Mein Sohn wollte eine Tüte Traubenzucker als ich diese bezahlen wollte bemerkte ich, dass meine Geldbörse nicht mehr in der Tasche war. Hab slles ausgeräumt, bin dann wieder zurück in die Praxis und hab dort gefragt und geschaut ob er irgendwo ist/ abgegeben wurde. Natürlich nichts und es war auch nur noch eine Mutter im Wartezimmer die zuvor mit uns drinnen war. Hat angeblich auch nichts gesehen. Bin anschließend noch mit meinen Kindern zur Polizei um den Diebstahl zu melden und die meinten noch das ich mich beim Fundbüro melden sollte. Karten habe ich auch alle sperren lassen! Ich kann es einfach nicht fassen wie man so dreist sein kann vor Weihnachten einer Mutter mit Kindern die Geldbörse zu klauen. Konnte heute Nacht kein Auge zu machen. Jedenfalls war das, dass Geld für den Restlichen Monat. Ich habe Zuhause noch 30€ wie soll ich meine Familie ernähren. Habe zu meinen Eltern keinen Kontakt und sonst auch keinen der mir was leihen könnte:-( kann ich mich evtl an die Caritas wenden? Mir fällt nichts mehr ein bin so traurig, kann den Jungs noch nicht mal ihren Weihnachtswunsch erfüllen.

Wäre froh wenn mir jemand eine hilfreiche Antwort geben könnte.

Danke

...zur Frage

Feuerlöscher geklaut was kommt jetzt auf uns zu?

Hallo Ich habe ein Problem vor ein paar Monaten haben Ich und meine Kumpels aus einer TiefGarage Feuerlöscher geklaut dort waren 4 stück und wir wollten 1 klauen und ich weiss das wir unendlich dumm waren ich bereu es auch und werde es nie wieder tuhn aber ich bin 14 und wir haben uns dann jedenfalls den Feuerlöscher geschnappt und dann sind wir nach oben raus hatten den Feuerlöscher in der Tasche Mein kumpel hatte die tasche dann haben uns die leute gefragt was dort drinne ist mein kumpel hat die tasche aufgemacht und die haben sie dann genommen und die Polizei gerufen... Jetzt muss ich zur aussage was kommt auf mich jeztt zu? Achso das ist mein erstes vergehen

...zur Frage

Oma Tasche geklaut was ist die Strafe?

Haben ihre Tasche aus dem Fahrradkorb entnommen und sind weg haben dann in dem Portmonee ihre Kreditkarte gefunden und dann 5000€ abgehoben sind beide 15 und noch nicht vorbestraft oder irgendwie bei der Polizei aufgefallen

...zur Frage

14 Jähriger Sohn holte das geklaute Handy seines Bruders mit der Spielzeugpistole zurück kann man das Verfahren einstellen lassen?

Mein Jüngster wurde von einem schulbekannten 17 Jährigen abgezockt. Leider hat mein 14 Jähriger Sohn das ganze in seine Hand genommen seine Spielzeugwaffe mit seinen Modellbaufarben so angemalt dass sie echt aussieht und das Handy gegen Abend am Jugendzentrum mit Gewalt zurückgeholt. Hat auch geklappt dummerweise rief ein Betreuer des Jugendzentrums die Polizei mein Sohn wurde verhaftet. Kann man das Verfahren einstellen lassen weil er erst 14 ist noch niemandem was zu leide getan hat. Mein Sohn ist ein normaler Junge aus gutem Hause der 17 Jährige ist ein wirklich schlimmer Finger mit Mihigru der hatte als 17 Jähriger meinen 12 Jährigen Sohn gedroht ihn zusammenzuschlagen. Ich mein ja nur vor dem Hintergrund sollte lieber er bestraft werden

...zur Frage

Personalausweis und Reisepass geklaut (türk.) - Wie gehe ich vor?

Hallo,

vor etwa 2 Monaten wurde mir aus meiner Tasche meine Börse geklaut. In dieser Börse habe ich kein Geld sondern Ausweisdokumente und diverse Karten aufbewart. Unter anderem meinen türkischen Personalausweis und Reisepass.

Nach der Anzeige bei der Polizei wurde mir geraten, etwa 6 Wochen zu warten, bevor ich die geklauten Dokumente neu beantrage, für den Fall, dass die Sachen wieder auftauchen.

Jetzt habe ich speziell bei meinem Personalausweis und Reisepass probleme, weil mir einige Informationen fehlen. (Ich habe an drei verschiedenen Tagen, zu den genannten Zeiten, versucht jemanden im Konsulat zu erreichen, um die Informationen zu erhalten, nur geht dort leider keiner ans Telefon)

Ich habe vor etwa 6 Monaten geheiratet, dies musste ich im Konsulat melden, was ich bis heute nicht getan habe. Wenn man meldet, dass man in Deutschland geheiratet hat, ändern sich die Daten des Personalausweises und dieser wird neu ausgestellt. Ebenso der Reisepass. (Diese Information habe ich aus dem Internet)

Jetzt habe ich mir gedacht, wo doch schon meine Dokumente geklaut wurden, passt es ganz gut, dann kann ich alles mit einem mal machen.

Frage: Ist das möglich? Also neue Dokumente bekommen "und" deklarieren, dass man nun verheiratet ist?

Wenn ja, was muss meine Frau und ich mitnehmen und wie hoch belaufen sich die kosten (Eintragung der Ehe, neuer Reisepass, neuer Personalausweis).


Sollte es nicht möglich sein, so "muss" ich wohl erst meinen Personalausweis und Reisepass bekommen und die dann nochmal neu, wenn ich die Ehe im Konsulat deklariere. (Was ja total blöd ist)

Ich lese im Internet immer, dass man unter anderem seinen Personalausweis mitnehmen soll, wenn man den Reisepass verloren hat und einen neuen beantragen will bzw. unter anderem den Reisepass mitnehmen, wenn man einen neuen Personalausweis beantragen will.

In meinem Fall habe ich beide nicht.

Frage: Wie gehe ich vor? Was muss ich alles mitnehmen? Was kostet es voraussichtlich?

Ich hoffe ich konnte mein Problem verständlich schildern.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?