Letzte Woche nur gesund gegessen und am Wochenende fressattacken?

5 Antworten

Ich glaube deine Ansätze waren ein wenig falsch, es ist zwar gut sich gesund zu ernähren nur sollte man dann auch nicht zu wenig essen und dann sehr viel Sport treiben.

Du musst ein leichtes Defizit in der Kalorienzufuhr erreichen und nicht solch ein großes. Dies führt dann sehr oft zu Fressattacken.

Am besten schreibst du dir mal auf wie viele Kalorien du am Tag zu dir nimmst.

Wenn du das nicht so gerne machst, da es aufwendig ist, kannst du dir auch eine App laden bei der es ein wenig einfacher ist.

Ich empfehle dir die App Lifesum, sie ist kostenlos und auch recht gut.

Laut BMI Rechner hast du Normalgewicht.

Ab und zu bissel Süßzeug ist kein Problem. Genieße es und mach dich nicht fertig.

Süßigkeiten können auch Gesund sein: Wenn man wenig und dafür hohe Qualität genießt. Und auf´s Genießen kommt´s an.

Ich esse sehr selten Süßigkeiten. Aber dann auch mal eine halbe Schachtel Pralinen und zwar die teuren (z. B. von Lindt). Manche Süßigkeiten mache ich mir selbst, z. B. Vanillepudding mit echter Vanille. :)

Wahrscheinlich liegt das daran das du unter der Woche deine Routine hattest (Schule, Hausaufgaben, Hobbpflege) während du am Wochende wahrscheinlich etwas langeweile hattest. Da hilft es auch da sich beschäftigung zu suchen damit man nicht die ganze zeit an all die Leckeren Sachen Denken muss. Aber lass dich mal nicht gleich kleinkriegen. Die erste Woche pff ist halt die erste, einfach weitermachen. Mfg Max ;)

Ich versuche schon Wochen anders zu essen hab auch schon echt Fehler gemacht mit nur 200 kcal am tag:( ich hab iwie des Gefühl fetter zu werden

0
@hallohallo0000

Gesundes essen kannst du ruhig mehr essen vlt etwas Sport passend dazu Treiben. Ich bsp stelle langsam um, erste änderung sind morgens Äpfel und Karotten. Dazu Körnerbrot und Frischkäse, Tee, Kaffe und Chips mit Schokolade. ;)

0

Einen "fresstag " pro Woche?

Ist es sinnvoll sich 6 Tage lang relativ gesund zu ernähren und an einem Tag der Woche richtig reinzuhauen und alles zu essen worauf man Lust hat? Und das jede Woche zu wiederholen? Oder deutet die Tatsache, dass ich so einen Tag einführen muss, darauf hin, dass ich mir an den anderen Tagen zu viel verbiete?

...zur Frage

Zu was Haferflocken? Außer Banane Apfel :-)

Hei Leute Ich will mich gerne gesund ernähren. :-) Deshalb bin ich auf das frühstück Milch und Haferflocken gekommen. Ich habe jetzt seiner Woche immer Obst rein. Aber gibt es da noch was anderes das man dazu machen kann und das lecker schmeckt und Gesund ist? LG

...zur Frage

1 woche unter 1000 kcal kann das gut gehen

also ich ernähre mih schon seit einer woche sehr gesund keine süßigkeiten kuchen usw. an den tagen haben ich zum frühstück eine halbe tasse haferflocken mit milch und einer hälfte banane und apfel. mit einer scheibe vollkornbrot mit frischkäse und tomaten dazu noch ein hälfte paprika rot zum mittagessen gab es salat das wars so habe ich die letzten tage gegessen und ich fühl mich pudelwohl achja ich trank immer 2-3 liter wasse und tee ungesüß und mir ist aufgefallen das ich totalen bewegungsdrang habe in der zeit bin ich sogar zum kraftraining gegangen :)

...zur Frage

rohe, kernige Haferflocken gesund?

Sind Haferflocker wirklich so gesund? Müssen es die kernigen sein? Dürfen es auch die zarten sein? Müssen sie roh gegessen werden? Dürfen sie auch gekocht werden? Sind sie basisch?

...zur Frage

Haferflocken mit Milch und Zimt?

Esse zurzeit morgens öfters Haferflocken. Allerdings bisher nur mit Milch und Kakao, und irgendwie kommt mir das ungesund vor, Kakao ist ja jetzt auch nicht soooo gesund ;)

Doch schmeckt das auch, wenn man stattdessen Zimt und Zucker in die Milch macht? Klar ist das vielleicht auch nicht unbedingt gesund, aber mal was anderes..außerdem liiiiiebe ich Zimt.

Habt ihr das schon mal gegessen? Und wenn nicht, habt ihr ne andere Idee?

...zur Frage

Abnehmen mit kaum Sport?

Hallo Zusammen,

ich ernähre mich ab diesem Jahr sehr gesund um abzunehmen. Allerdings schaffe ich es unter der Woche kaum Sport zu treiben, sondern nur mal am Wochenende. Werde ich trotzdem abnehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?