Letzte Chance bekommen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich muss mich da leider anschließen. Du hattest zwei Jahre Zeit dich zu ändern, irgendwann ist der Zug abgefahren. Und wenn du schon so viel versucht hast bringen andere Sachen auch nichts mehr. Außer dass er sich bedrängt fühlt und genervt ist wirst du jetzt nichts mehr erreichen.

Akzeptiere seine Entscheidung und lass ihn gehen. Lerne aus deinen Fehlern und schau nach vorn. Es dauert etwas aber es wird besser und du wirst drüberweg kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn du das zu 100 Prozent nicht hören möchtest, muss ich dir sagen, dass das ganze so nicht wirklich Sinn hat. Natürlich ist eine Ausbildung wichtig. Aber wenn man seine Freundin verlässt mit der Aussage, dass man sich ja auf die Ausbildung konzentrieren müsste bla bla ist das nur eine Ausrede. Und da wirst du auch durch handeln nichts dran ändern können. Lass ihn einfach. Entweder er sieht es von selber ein und meldet sich bei dir oder du musst versuchen über ihn weg zu kommen. Je mehr du ihm jetzt auf die nerven gehst desto mehr wird er sich von dir entfernen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nun, ich werde ehrlich sein, auch wenn ich weiß, dass dir die Antwort nicht passen wird.

1. Du hast es in den letzten zwei Jahren nicht geschafft, dich zu ändern und das wirst du auch sehr wahrscheinlich weiterhin nicht.

2. Du kannst nicht in seinen Kopf hinein schauen, also hör auf zu behaupten, dass du zu 100% weißt, das er dich immer noch liebt.

3, Wenn keine deiner Versuche, ihn zurückzugewinnen funktioniert hat, dann hat er sich vermutlich schon längst entschieden.

Ich hoffe, du verträgst auch eine Antwort, die dir nicht passt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warte eine Woche, damit er dich schon ein bisschen vermisst. Dann klingelst du bei ihm. Wenn er aufmacht fällst du auf die Knie und küsst ihm die Hände und Füße und flehst nochmal.
Ne also ich würde erstmal nicht mehr hinterher rennen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?