Letze Hoffnung besser zu werden in Mathe mit Magie ?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

youtube für die grundlagen und dann rechnen rechnen und rechnen. Simples auswendiglernen hilft hier nicht.

Du musst es tun. Mach das nach was die im video machen und such dir passende audgaben und dann rechnest du die selbst.

Nicht eine oder zwei. Sondern wenn dus intensiv machen willst eher 20.

Schulmathe kann man meist lösen in dem man die anleitungen lernt und übt. Also wie man es löst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei welchen anderen Fächern hat dir denn Magie schon so geholfen ?

Falls sie beim Sport, im Französisch und in Geschichte schon geholfen hat, dann sehe ich in meiner Kristallkugel gute Chancen für dich !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonDakota
06.03.2017, 19:22

Ne da habe ich überall 1 oder 2 da brauche ich das ja nicht nur Mathe halt.

0

Mathe ist nie leicht zu verstehen. Ich mach das immer und es hilft wenigstens ( 3-4er oder besser ). Lerne die Formeln wirklich auswendig. Es kann nur 3-4 oder nur 1 Formel sein, das ist leicht. Dann kannst du paar aufgaben machen und es korrigieren oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst eine andere Lerntechnik als ihr in der Schule bekommt. Google mal nach einer Dyskalkulietrainerin, die lernt mit dir so, dass es Spaß macht und wirklich was bringt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schau dir YouTube Videos an (Schoolseasy) oder frag nochmal deine Lehrerin bzw. Dein Lehrer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht suchst du dir einen guten Nachhilfelehrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, "Magie" wird dir da nicht weiterhelfen. Du müsstenst jemanden finden, der dir die Sachen vernünftig erklären kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde Abends lernen c.a. 20 Uhr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?