Let's plays mit 3000ner Leitung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • Nachts hochladen, wenn die Leitungen nicht so sehr beansprucht werden.
  • YouTube-Upload-Programm benutzen, z.B. das vom User Chaosfish aus dem LetsPlayForum.de! Das Programm ist sehr auf die Bedürfnisse von Let's Playern ausgelegt und bietet mit unter die Funktion, den Rechner nach dem Uploaden herunterzufahren.
  • Dateien verkleinern durch besseres Encodierverfahren, z.B. MeGUI.

Mehr kannst du leider nicht machen, außer dir vielleicht eine schnelle Leitung anzuschaffen^^

Du musst die Videos nach Möglichkeit stark runterrendern oder zu Zeiten hochladen, wo die YouTube-Server eher leer sind(z.B. 4 Uhr morgens)

hoernschi98 18.08.2013, 18:17

Danke Dir :D

0

Auf jeden Fall die Videos rendern.

hoernschi98 18.08.2013, 18:17

Danke Dir :D

0

Klar geht das. Du musst aber die Encodierqualität in deinem Encodier- / Schnittprogramm runterregeln, und am besten immer über Nacht hochladen.

hoernschi98 18.08.2013, 19:18

Ich habe mir FormatFactory gedownloadet und versuche es jtz mal :D

0
ichaboe 18.08.2013, 19:22
@hoernschi98

FormatFactory ist Mülleimersatz. Versuche es mal mit Handbrake. Da hast du 1. den x264 Encoder (gute Quali auf kleine Dateigröße, du musst es wohl noch etwas runterreglen), 2. sehr schnelle Encodierzeit und 3. Nicht so kompliziert wie alle anderen Konvertierungsprogramme.

0
hoernschi98 19.08.2013, 17:11
@ichaboe

Also ich finde FormatFactory garnicht schlecht ! trotzdem danke :D ist Handbrake kostenlos zu bekommen ?

0

Was möchtest Du wissen?