Letalität was bedeutet das jetzt genau

2 Antworten

  • LETALITÄT ist ein Begriff aus der Medizin. Letalität ist der Anteil tödlicher Ausgänge an der Gesamtzahl an Erkrankten einer bestimmten Krankheit oder eines bestimmten medizinischen Zustand, der genau angegeben und definiert werden muss.
  • MORTALITÄT ist ein Begriff aus der Demographie. Mortalität ist der Anteil Todesfälle an einem bestimmten Teil der Bevölkerung je Zeitraum. Mortalität kann für bestimmte Attribute definiert werden, z,.B. je Jahrgang, Berufsgruppe, Lebensabschnitt (z.B. Säuglingssterblichkeit), Ereignis (Wochenbettsterblichkeit) und so weiter. Wenn als Sonderfall die Mortalität auf das Merkmal einer bestimmten Erkrankung bezogen wird, dann kann sie ausnahmsweise mit der Letalität identisch sein.

Also ich geb mal ein Bespiel weil meine frage ist wahrscheinlich falsch gestellt z.b wir haben 120 Gebstorbene und 600 Erkrankte die Letalität beträgt demnach 20% Heißt das jetzt einfach nur das 20% der Erkrankten gestorben sind oder das die Wahrscheinlichkeit das die Erkrankten an der Krankheit sterben bei 20% liegen ?

0
@Cathien
  • Letalität ist von der Definition her einfach eine Aussage über den Anteil an Todesfällen bei einer bestimmten Erkrankung, also eine faktische Aussage, nachdem der Tod tatsächlich eingetreten ist.
  • Rein statistisch betrachtet kann man Letalität natürlich auch als Wahrscheinlichkeit interpretieren, dass sich ebendiese Sterberate auch bei einer weiteren Kohorte so wiederholen wird. Prinzipiell ist Letalität aber keine Prognose oder Wahrscheinlichkeitsaussage, sondern nachträgliche Feststellung. Aber natürlich wird jeder Mediziner anhand bekannter Letalitätsraten seine Prognose stellen, wenn dies geboten erscheint.
1

mit deiner ersten "Vermutung" lagst du schon richtig:

http://de.wikipedia.org/wiki/Letalit%C3%A4t

kannst du mir das anhand eines beispiels verdeutlichen ?

0
@Cathien

Nuja, wenn etwa bei einer Ebola-Epidemie 100 Menschen erkranken und davon schließlich 95 versterben, so ist die Letalität (dieser Erkrankung) 95%.

Aber die Formel im Wikipedia-Artikel ist doch wirklich einfach...

1
@Cathien

WAS GENAU hast du denn jetzt an meinem Beispiel nicht verstanden??

0

Was möchtest Du wissen?