Lesezeichen "machen" ohne Laminiergerät?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mit Pappe und selbstklebender Klarsichtfolie, die man zum Einbinden von Büchern verwendet.

Im Prinzip kannst du einfach die Form aus einem Stück Pappe ausschneiden und dieses an von beiden Seiten bekleben. Feuchtigkeit hält das Lesezeichen so zwar nicht aus, aber in Büchern wird es ja normal auch nicht nass:)

Eventuell das Lesezeichen auf Fotopapier drucken ( 300g/m² ) und dann mit Haarlack fixieren. Oder mit Klarlack bestreichen.

Du kannst das bedruckte Papier auf stärkeren Karton kleben und dann mit selbstklebender Folie (wie für Bücher) einbinden. Oder mal im Copyshop fragen, was eine solche Anfertigung kosten würde.

Danke für die Antwort. Du hast mich auf eine Idee gebraucht unzwar habe ich anstatt selbstklebender Folie eine PVC Folie genommen und von innen dann zu geklebt jedes ist stabil und siehst gut aus.

Lg Mehdi

1

Was möchtest Du wissen?