Lesen jungs keine Liebesgeschichten?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Das werden die wenigsten tun. Peinlich würde ich es nicht finden, aber schon ungewöhnlich.

"Das Schicksal ist ein mieser Verräter" würde ich nun nicht gerade als eine Liebesgeschichte oder gar als reines Mädchenbuch bezeichnen. Es verwundert mich eher, dass es in der Buchhandlung dort eingeordnet war. Allgemein läuft es als Jugendbuch, ohne irgendeine Geschlechtszuordnung.

Wenn es dich interessiert, dann lies es. Niemand wird dich deswegen verurteilen. Das Buch wurde bereits von etlichen anderen aus verschiedenen Altersgruppen und beider Geschlechter gelesen. Es ist nichts peinliches dabei.

Wir Jungs lesen sowas wirklich nicht oder kaum! Ist ja nicht jeder so! Komisch, aber das wirkt wirklich peinlich, wenn man mit so einem Buch als Junge erwischt werden würde! Liegt wohl an der heutigen Gesellschaft! Aber ich würde es trotzdem nicht lesen, da es mich nicht interessiert!

kann ich verstehen, würde auch im boden versinken, dabei gesehen zu werden

0

Es ist egal ob es für jungs oder mädchen geschrieben ist wen es dir gefällt dan ist es so dan lies es und schäm dich nicht dafür sondern bleib stark und steh da zu

Wenn du das buch wirklich unbedingt lesen willst, dich aber keiner damit sehen soll, dann kauf oder bastelt dir nen umschlag dazu. Dann sieht man den titel nicht und bestimmt hat keiner deiner freunde bock, da mal rein zu schnüffeln.

also ich persönlich finde romantic ziemlich langweilig xD aber .. nun ja, etwas romantic is ja irgendwie in jedem buch vorhanden.. aber so richtig störts mich auch wieder nich ^^

LES DAS BUCH AUF JEDEN FALL!!!!!!!!!

Meine Freundin hat es gelesen und fand es SOOOOOO TOOOLLLL!!! Also es ist kein muntermach Buch, sondern eher richtig traurig. Sie hat beim lesen sogar geheult, weil es so schön traurig ist. Super gut geschrieben und der Film ist auch grandios.

Lies was du willst. Ich bin ein Mädchen und hasse Liebesgeschichten...

Vielleicht tun sie es ja, aber sie reden nicht drüber, weil es ihnen peinlich ist.

Warum auch immer ;)

Ziemlich peinlich.

Texte sind Texte. Für alle und jeden. Für verschiedene Geschmäcker. Eigentlich ziemlich unpassend, dass das für Mädchen bzw. Jungs eingeteilt wird.

Auf jeden Fall ist das nicht peinlich. Manche Jungs sind vlt einfach zu blöd das zu kapieren.Aber lies das auf jeden Fall, das Buch ist der hamma!!!

wenn es dich interessiert dann lies es doch... du musst es ja niemanden erzählen... jeder hat seine kleinen geheimnisse... ich bin von oben bis unten tätowiert seh aus wie ein pitbull und hab mir auch eine zeit lang gzsz angesehen... weil ich es einmal geschaut habe wollte ich wissen wie es weitergeht ... aber pssssssst keinem weitererzählen... hehe

Was möchtest Du wissen?