Lesebestätigung bei t-online.de anfordern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Unter "Webmail-Funktion" bei T-online nichts dazu gefunden. Bin selbst T-online User.

Bei gängigen Emailprogrammen - hier seien "Modzilla-Thunderbird" und "Outlook-Express" genannnt - unter "Einstellungen", "Extras" o.ä nachsuchen. Kommt hierbei auf das jeweilige Emailprogramm an.

Bei Modzilla-Tunderbird: Nach Programmöffnung "Verfassen" anklicken. Dann oben "Einstellungen" anklicken, hier erscheint u.a. "Empfangsbestätigung anfordern". Dieses anklicken, und fertig. Gilt aber nur für die jeweilige Mail. Wie die Dauerfunktion dafür aktiviert wird, ist mir nicht bekannt.

Outlook-Express funktioniert ähnlich, viel falsch machen kann man bei beiden Programmen nicht.

Der Empfänger der solche Mails erhält, kann jedoch entscheiden, ob er eine Lese-bzw. Empfangsbestätigung abschicken will oder auch nicht. Hierauf hat der Absender keinerlei Einfluss. Heisst im Klartext: Trotz Verweigern des Versands einer Empfangsbestätigung kann der Empfänger solche Mails uneingeschränkt auslesen.

Nachtrag: ich übernehme keinerlei Garantie! Was bei mir wie vorstehend funktioniert, muss nicht für Andere zutreffen.

0

Was möchtest Du wissen?