Lese gerade sofies welt, habt ihr ein Ratschlag für mich?

5 Antworten

Soviel ich mich erinnern kann, wird es zum Ende hin sehr ernüchternd, leider. Es gibt so einen Effekt, den wir aus einigen Spaßfilmen kennen, der uns leider wieder heraus holt.

Das Ende ist anders als der Anfang. Lesen sollte man ihn dennoch. Sonst fehlte etwas. Du kannst ja einfach dein Lesetempo etwas erhöhen und in Kauf nehmen, dass du mal einen Satz oder ein paar Zeilen dabei überliest. 

Ja, ich habe aber das gefühl ich mache das schon die ganze zeit. Ich lese gar nicht mehr richtig.

0

Jeweils ein Kapitel zu lesen wäre sicherlich ein guter Plan - aber auch 10 Seiten oder zB eine bestimmte Mind.Dauer (zB 30min, 3/4h)

Mach es Dir zu einem täglichen Ritual - zb nach dem Abendessen (sozusagen als "Dessert") - oder bevor Du zu zocken, gamen beginnst (sofern dies der Fall ist) - oder was viele machen im Bett vor dem Einschlafen 😊

Ärgere Dich auch nicht wenn es mal weniger ist - an einem anderen Tag ist es sicherlich mehr.

Ich fand es auch langweilig. Lies lieber nur so viel pro tag, wie du magst, ohne vorgabe. Lesen soll eine freude sein, keine pflicht.

Was möchtest Du wissen?