lesbisch? verliebt? nur gute freunde?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

So wie sich das anhört, kann es gut sein, dass du mehr für sie empfindest als nur gute Freundschaft. Das kann man aber so nciht so einfach beurteilen. Wie ist das denn, wenn du dir sexuelle Dinge mit ihr vorstellst, z.B. ein Zungenkuss, reizt dich das? Oder denkst du dir nur "hm, ja ok, nichts besonderes" Wenn du der Meinung bist, du bsit verliebt: Es kann natürlich sien dass du lesbisch bist und das dein Leben lang so bleibt. Aber oftmals haben Mädchen bzw, Jungs in der Pubertät auch nur so eine "homosexuelle Phase". Aber du wirst das irgendwann schon selbst merken, für was du dich mehr interessierst, ob männlich oder weiblich, oder halt auch beides. Also, lass dir das alles gut durch den Kopf gehen, und lass es immer in deinem Hinterkopf, dass das nicht dien ganzes Leben so weitergehen muss. Alles Gute! :)

das kann man als außenstehender schlecht sagen aber stell dir doch mal die frage ob du es auch mal hast, dass du ein mädchen auf der straße siehst und du findest das sie äußerst attraktiv ist und ob stell dir doch auch dir frage ob du dir auch vorstellen könntest deine freundin zu küssen (also richtig) und du hast ja auch noch etwas zeit. schau einfach wie es sich so weiternetwickelt und wie du für sie fühlst wenn sie wieder da ist :-)

Hmm dass ist sehr schwierig....geht es dir nur mit ihr so oder hast du schon mal gemerkt dass du auch im z.b. freibad eher die jungs oder mädels ansiehst !? Ich kann dir nur von mir sagen ich hab mir bei meiner besten freundin noch nie vorgestellt dass sie neben mir liegt und mich umarmt.....ich weis dass ist jez vill. Nicht besonders hilfreich aber überleg dir doch mal ob du dich mehr von jungs oder mädchen angezogen fühlst !!

mauldaeschle 30.08.2014, 17:25

Aber für mich klingt es auch so als ob du verliebt wärst :) lass dir aber nich zeit vill. Ist es ja nur bei deiner freundin so dass die gefühle so stark sind weil sie eben was besonderes ist !!

0

Du wirst erst erfahren ob du "lesbisch" bist, wenn du es ausprobiert hast, zudem brauchst du doch nicht darüber schockiert sein oder so, es gibt ja auch die Option einfach bi zu sein..

Hört sich für mich so an als wärst du verliebt :) Wenn du lesbisch bist, dann kann man dagegen nichts machen. Ist doch nicht schlimm. Ich würde aber noch etwas abwarten und dann wirst du dir schon irgendwann sicher sein :) Viel Glück dabei

Das ist schwierig zu sagen, da enge Freundschaft und Liebe oft nah beieinander sind. Ob du sie jetzt wirklich liebst, kannst nur du selbst beantworten. Stell dir vor was du von ihr willst, dann wird sich zeigen ob du sie liebst.

Abgesehen davon heißt das noch lange nicht das du lesbisch bist. Ich mags ja sowieso nicht die Menschen in Etiketten zu packen. Ist doch egal solange du damit klar kommst.

Beantworte mal diese fragen! - Würdest du gerne mal mit ihr schlafen? - Hast du das bedürfnis sie zu küssen? - Liebst du Jungs? Es ist doch klar das man die Beste freundin gerne bei sich hat und sie auch vermisst. Wenn du die meisten fragen mit hauptsächlich NEIN beantwortet hast, denke ich das du nicht lesbisch bist. Und auch wenn, lesbisch sein ist heutzutage total akzeptiert. Ist ja nichts anderes als hetero sein.

ddas klingt für mich sehr nach verliebt sein :) es ist nichts schlimmes heutzutage lesbisch oder schwul zu sein jeder wie er möchte oder besser gesagt sein muss! wenn du glaubst das sie auch so empfindet das sag ihr das du dich in sie verkuckt hast sollte sie aber nicht so fühlen kann es passieren das sie nichts mehr mit dir zutun haben will! ich würdde noch warten bist ddu einddeutige zeichen von ihr bemerkst

Ich weiß nicht vllt ist es auch einfach richtig enge Freundschaft

Was möchtest Du wissen?