Lesbisch (mannsweib) und ein Junge stehst auf mich...?!

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hey,

naja, erstmal Respekt, dass du so lebst, wie du es möchtest und es auch nicht verschweigst. Viele verschweigen es, dass sie Homosexuell sind, irgendwann zerbrechen sie daran. Vielleicht will dein Bruder ja nur Zuneigung. Ich denke nicht, dass er in dich verliebt ist, sondern nur auf Liebe aus ist. So ist das nun mal bei Geschwistern. Verbringe einfach mehr Zeit für ihn und zeig ihm, dass du auch eine gute Schwester/Bruder sein kannst.

Liebe Grüße

oh vielen dank erstmal <3 abeer mit bruder meine ich so kumpel mässig nicht,famillen bruder haha ich habkein echten bruder! aber danke vielmals!

0

du wirkst wahrscheinlich selbstbewusst, vielleicht steht er darauf... vielleicht machst du mal was mit ihm und outest dich? besser jetzt das herz brechen, als nach ein, zwei jahren

er weiss aber, dass du n mädchen bist, oder? bevor wir uns hier unnötig in verwirrung stürzen...

hahahaha :'D jaa weiss er natürlcih

1

Sag doch einfach: es liegt nicht an dir, sondern daran, das ich auf Frauen stehe.

Fände ich besser als: Liegt nicht an dir, sondern an mir

Zusammenfassung: jemand scheint auf dich zu stehen, auf den du nicht stehst. Unnötig dich zu wundern, warum er dich (eventuell) mag, "obwohl" du männlich wirkst und lesbisch bist. Menschen verlieben sich in Menschen, und da gibt es keine Regeln. Offenbar bedeutet er dir viel und du willst ihn nicht verlieren. Solange es nicht kompliziert zwischen euch ist, würde ich nicht unbedingt einen Wind darum machen, dass er, ob er, warum... etc. Klar, wenn du dir sicher bist dass er dich liebt, und es auch wirklich zu Problemen zwischen euch führt, könntest du ihn schon aufklären. Da du auf Mädels stehst, kannst du ihn nicht wirklich persönlich treffen, das ist also eine ganz gute "Ausrede".

P.S. Warum bezeichnest du dich als "Mannsweib"? Ich finde, das klingt irgendwie negativ, aber das ist nur mein Empfiden. Ich glaube, ich würde für mich, wenn ich so einen aparten Style hätte, einen anderen Ausdruck wählen. Nur so.

wenn ich was zu dem ps sagen darf, ohne, dass das wieder gelöscht wird: ich bin nicht lesbisch, habe aber auch momente oder stunden oder tage, an denen ich mich als mannsweib fühle. das fühlt sich gut an und überhaupt nicht negativ, ganz im gegenteil, in dem moment, in dem ich das ausspreche, spüre ich meine schultermuskulatur, und das ist ge..il!

0

Nicht alle Männer stehen auf lange Haare, geschminkte dünne Weiber usw ... Manche mögen auch andere Extreme. ich kenne zb viele die auf diesen "Skingirl-Renee´" -look abfahren. Die Mädels haben halt auch kurze Haare und sind oft etwas stämmiger (die die ich kenne zumindest). Und das kommt voll gut an bei Männern. Irgendwas erotisches scheint das wohl auszustrahlen, wenn man vielleicht nicht aussieht wie 0815.... Lg

Mannsweib-> ist eine Beleidigung für Frauen. Klar kannst du dich selbst so nennen aber das ist schon sehr speziell. Ich hoffe du weißt, dass es dafür bessere Bezeichnungen gibt, die sich Lesben selbst geben.

Und es ist ein bischen merkwürdig, warum dich über seine Zuneigung wunderst, aber nicht geoutet bei ihm bist. Barbie ist nicht jedermanns Typ.

Sag ihm dass du lesbisch bist. Er verschwendet seine Ressourcen!

Mädl.. was willst du mit ner Frau? Schnapp dir den typen:)

Was möchtest Du wissen?