Lesbisch-Liebes-EX-Chaos?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei mir entsteht der Eindruck, dass dir die Situation nicht so ganz klar ist. Das ist eine erwachsene Frau, Anfang 30, mit einem Kind. Du kannst mit 20 schon leicht reden, du hast ihre Verantwortung nicht. Ich kann auch verstehen, dass sie aus einer 4-wöchigen Bekanntschaft kein riesen Ding an die Glocke hängen möchte.

Ich würde an deiner Stelle etwas auf die Bremse treten und das ruhiger angehen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube sie will eher eine Freundschaft+ als eine ernste Beziehung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?