Lesbisch + Bedürfnis?

10 Antworten

Du bist lesbisch und hattest nie etwas mit nem Mann.... was soll daran unglaubwürdig sein?

Nicht jede Lesbe merkt erst, dass sie lesbisch ist, wenn sie was mit nem Kerl hatte.

Da Deine Freundin nicht will, dass Du fremd gehst, hast Du keine Möglichkeit es heraus zu finden, also zerbrich Dir da nicht Deinen Kopf.

Sex mit einem Mann wäre anders als mit einer Frau, da ein Penis halt lebt und dementsprechend sich selbstständig bewegt/pulsiert (im Vergleich zu einem Spielzeug).
Auch die Haut ist im Normalfall rauer als bei einer Frau.

Aber wenn Du kein sexuelles Interesse an einem Mann hast ausser Deiner Neugier, würde ich es ehrlich gesagt bleiben lassen. Oder nur mit einem Mann der genau weiss, dass Du eigentlich kein Interesse an ihm, sondern nur seinem Ding hast :)

2

Ich war nicht immer lesbisch sondern war davor bisexuell. Und heute bereue ich es, dass ich es nie versucht habe :)

Aber Danke für deinen Rat. ;)

0
28
@xrealicious01

Unten und oben schreibst Du, Du wärst 100% lesbisch.

Hier schreibst Du Du warst mal bisexuell, aber hattest nie was mit nem Kerl?

Irgendwie bin ich grade ein wenig sehr verwirrt :)

0

Wenn Eure Beziehung monogam angelegt ist, wirst du wohl vorerst auf die Erfahrung verzichten müssen. Wieso sollte es schlimm sein, dass du noch nie mit einem Mann geschlafen hast. Jede sollte das so handhaben wie Frau sich das wünscht. :-)   Mach Dir keinen Stress damit. 

Naja ich bin ein Typ und Männerjungfrau. Ich glaub es geht auf das gleiche hinaus letztendlich. In deinem Fall ist halt Neugier im Spiel. Aber du weißt 100% das du lesbisch bist nehme ich an, genauso wie ich 100% weiß dass ich hetero bin

2

Bin zwar 100% lesbisch (außer Justin Bieber steht vor mir haha), aber irgendwie reizt mich das wenn ich zB hetero-pornos ansehe

0
28
@xrealicious01

Blöde Frage. Reizt Dich da der Sex mit einem Mann oder eher die Art wie der Sex abläuft? Also grösserer/dominanterer Partner?

Das sind zweierlei Dinge :)

0
14
@xrealicious01

Wieso ausgerechnet Justin Bieber;/

den würde ich selbst als hetero-frau nicht mal mit der Kneifzange anfassen wollen...aber, gut jedem das seine...;P

0
10

ich weiß nicht. vielleicht solltest du dir Gedanken darüber machen ob du wirklich 100% lesbisch bist, ich weiß aber nicht genau ist zwischen Männer und Lesben.

0
2

Mich reizt es eigentlich wie das männliche Glied bei der Frau verwendet wird haha :)

0

Lesbisch, bisexuell oder neugierig?

Hallo. Ich bin weiblich, fast 21 Jahre alt und bin im Moment sehr durcheinander. Ich lese hier viele ähnliche Fragen von 15 jährigen Mädchen zum Thema sexuelle Orientierung und weiß auch nicht ob ich nur neugierig bin oder ob ich lesbisch oder bisexuell bin.

Also.. Wie fange ich an.. Ich habe vor kurzer Zeit ein Mädchen kennengelernt, für das ich mehr als nur Freundschaft empfunden habe.. Nachts musste ich immer an sie denken, wie ich sie küsse und auch Sex mit ihr habe.. Allerdings weiß ich nicht ob es mich nur gereizt hat das "Unbekannte" /gleiche Geschlecht zu erforschen.. Jedes Mal wenn ich in ihre Augen schaue werde ich sehr aufgeregt und würde sie gerne küssen.. Liegt das vielleicht daran, dass ich ihre Art einfach sehr mag? Leider ist sie umgezogen, wir können uns nicht mehr sehen.. Ich habe ihr meine Gefühle per SMS beschrieben und gefragt ob sie auch so fühlt.. Das tut sie leider nicht.

Jetzt bin ich mir bei einer neuen anderen Freundin auch nicht sicher was ich fühle.. Wir sind uns sehr ähnlich und eigentlich die Einzigen, die den Anderen ganz genau verstehen und auch unterstützen. Wir philosophieren oft über alles Mögliche und schätzen einander immer mehr und mehr. Sie gefällt mir wirklich sehr, vom Menschen her und auch vom Aussehen. Ich könnte mir auch vorstellen mehr mit ihr zu machen, sie weiß aber nichts davon. Sie weiß, dass ich dem vorher erwähnten Mädchen geschrieben habe, sagt aber über sich, dass sie nicht auf Mädchen steht. Ich weiß aber, dass sie mich für meine Art, Ansichten und Lebensweise sehr bewundert. Wenn wir uns treffen sagt sie so gut wie jedes Mal: "Nicht dass mein Vater denkt wir seien lesbisch, weil ich immer nur mit dir rausgehe".

...

Dazu muss ich erwähnen, dass ich bisher nur einen festen Freund hatte. Das Gefühl/ Kribbeln im Bauch scheint mir bei Mädchen intensiver zu sein. Ich hatte bisher keine Erfahrung mit Mädchen, weder geküsst oder mehr, würde es aber so gerne ausprobieren (aber nur mit denen, zu denen ich mich hingezogen fühle. Keine x-beliebige). Ich denke ich stehe auch auf Männer. Ich habe das Bedürfnis geliebt zu werden und bin bisher keinem interessanten Mann begegnet. Ich weiß nicht ob ich eine Beziehung mit einer Frau führen könnte, bin mir unsicher, aber ich würde es versuchen.

Meine Fragen: 1. Könnte ich bisexuell sein oder bin ich nur neugierig? 2. Ist es altersbedingt? 3. Wie ernst sollte ich mir Gedanken über meine sexuelle Orientierung machen? 4. Was kann es bedeuten, wenn meine Freundin ganz oft sagt, dass sie nicht lesbisch sein könnte und dass sie befürchtet, dass andere denken, dass wir lesbisch sind? Könnte das vielleicht bedeuten, dass sie eventuell auch etwas für mich empfinden könnte aber es nur leugnet? 5. Soll ich erstmal abwarten und mit der Zeit was mit Mädchen ausprobieren, um mehr Klarheit zu bekommen? (Ich möchte es unbedingt ausprobieren aber habe das Gefühl, dass ich nie die Chance haben werde, weil keine mich küssen würde oder mehr)..

...zur Frage

Euer "Traummann/Traumfrau"? Wie muss er/sie sein?

Hallöchen erstmal ^-^

Ich möchte vorweg sagen: Diese Frage bezieht sich auf euren Traummann/Traumfrau. Ich weiß das man meist nie einen Mann oder eine Frau findet die genau auf diese beschreibung passt. Auch bedeutet es nicht das man alle die nicht dieser beschreibung entsprechen nicht mag ^-^

Es wäre schön wenn ihr eine detailreiche Antwort geben würdet aber das ist kein muss xD

Ich Frage hier wirklich nur aus neugier xD

Ebenfalls wäre es interessant ob ihr Weiblich oder Männlich wäre und ob ihr auf Frauen oder Männer steht. Auch vielleicht wie alt ihr seid und wie alt euer Traummann/Traumfrau sein sollte. Das ist aber alles kein muss ^-^

bzw die ganze Frage ist kein muss xD

So und da ich euch natürlich auch meinen Traummann beschreiben möchte mache ich das hier mal xD

Also für alle die sich dafür nicht interessieren einfach den restlichen text ignorieren xD

Ich bin Weiblich und interessiere mich hauptsächlich für Männer und ich bin 18 Jahre alt

(Hauptsächlich weil ich noch nie einen Freund hatte und noch nie verliebt war)

Aussehen:

Also mein Traummann sollte Ost Asiatisch (Japan,Korea,China,usw) Aussehen da ich das Aussehen von Ost Asiaten doch sehr ansprechend finde (was nicht bedeutet das ich nur Ost Asiatische Männer gutaussehend finde).

Dann sollte er ein Stück größer sein als ich aber nicht zu groß (ca. 1.70-1.80). Er sollte ebenfalls nicht zu dünn aber auch nicht zu dick sein. Etwas durchtrainniert darf er auch sein xD

Er sollte auch ein schönes Lächeln haben :3

Die frisur und farbe der Haare ist mir soweit egal ^-^

Hier mal ein paar Koreanische Idols/Stars die mir vom aussehen zusagen:

Jay Park (siehe Profilbild), Jackson Wang (GOT7), Jungkook (BTS), Xiumin und Baekhyun (EXO), Taeyong (NCT), Jun, Wow und Chan (A.C.E), G-Dragon (Bigbang)

Habe noch mehr aber die reichen denke ich erstmal xD

Charakter:

Den Charakter zu beschreiben wird jetzt nicht ganz so einfach... ich mag es wenn er so eine art "Bad Boy" ist. Er sollte dennoch Höflich zu allen Ausenstehenden/Fremden sein und auch nicht 24/7 nur beleidigen. Also er sollte kein Asi sein xD

Auch sollte er kein Spießer sein und darf ruhig etwas durchgeknallt sein xD

Er sollte auch meine Interessen teilen (sprich Anime/Manga, K-Pop und Tanzen)

Und eins der wichtigsten Punkte ist er sollte Tanzen können * -

Ich Liebe einfach Männer die Tanzen können xD

So ich hoffe das ich nichts vergessen habe xD

Danke jetzt schonmal an alle ernst gemeinten Antworten :3

...zur Frage

Wie wichtig ist es für einen Mann das eine Frau erfahrung hat?

Ich bin jetzt 23 fast 24 Jahre alt und hatte noch nie einen Freund ich habe noch nie einen Mann richtig geküsst außer ganz unschuldig kurz auf den Mund und ich hatte noch nie Sex. Das liegt nicht daran das ich das nicht wollte aber aufgrund meiner schwierigen Vergangenheit habe ich lange unter Depressionen gelitten und mit Angststörungen zu kämpfen gehabt, nach einer langen und erfolgreichen Therapie hatte ich die Hoffnung ich könnte irgendwie endlich anfangen ein normales Leben zu führen, ich bin viel weg gegangen hab neue Leute kennengelernt und natürlich auch Männer, aber irgendwie hatten bisher alle Männer ein problem mit meiner Unerfahrenheit, manchmal kommt es mir so vor als würde sie das auch irgendwie verschrecken, eine Freundin von mir meinte mal ein Mann will eine Frau die weiß was sie tut und den ersten Kuss bekommen die meisten mit 12 und da hat sie ja auch recht, das hat mich noch mehr verunsichert. Es ist nicht so das ich das gleich jedem auf die Nase binde wie unerfahren ich bin aber irgendwann kommt das Thema dann eben und ich will ja auch ehrlich bleiben weil lügen würde mir ja nix bringen. Wie würdet Ihr reagieren? Würde euch das verschrecken, wäre das ein großes Problem wenn Ihr die Frau ansonsten hübsch und sympathisch findet?

...zur Frage

Bin ich bisexu. oder lesbisch?

Hi, ich glaube mittlerweile irgendwie das ich lesbisch bin, also bi steht für mich schon irgendwie fest (bin 13 und logischer weise weiblich) es ist halt so: ich habe mich jetzt schon öfter in Jungs verliebt, aber finde erwachsene Männer mit ihren körpern irgendwie abstoßend, und es könnte ja sein, das ich mich in (gleichältrige) Jungs verliebe, da diese noch ähnliche Merkmale von Frauen aufweisen, denn ich finde Frauenkörper viel attraktiver, und habe mich auch schon in ein paar Mädchen verliebt. Und auch wenn ich jetzt zum Beispiel bei einem Liebesfilm (damit meine ich keinen porno ihr perverslinge😂) sehe, das sich ein Mann und eine frau küssen, schaue ich auch nicht auf den mann, sondern eher auf die frau, und wenn meine Freundinnen von Männern schwärmen, und deren muskulöser Körper und das alles, stößt mich der Gedanke eher ab, und würde lieber von einer frau schwärmen :/ außerdem könnte ich mir keine Beziehung mit einem Mann vorstellen, und schon gar nicht, einen zu küssen, was bei einer frau eher der Fall wäre!

...zur Frage

Bin ich lesbisch? Oder vielleicht bi?

Also ich habe seit längerem Angst Lesbisch zu sein weil wenn ich Solo Sex habe und an Frauen denke, werde ich viel erregter als wenn ich an Männer denke. Anderer Seits war ich noch nie in ein Mädchen verliebt und hatte auch noch nie Interesse an einem. Ich schaue auf der Staße auch nie Frauen mit Hintergedanken an (also z.B wow die ist ja heiß) sondern immer Jungs und Männer. Ich könnte mir auch keine Beziehung mit einer Frau vorstellen deswegen weiß ich nicht was mit mir los ist.

ps: bin noch Jungfrau

Kann mir irgendjemand helfen oder einen Rat geben?

...zur Frage

Bin ich eventuell ganz vielleicht Lesbisch🤔?

Hallihallo,
ich bin mir nicht sicher ob ich lesbisch bin. Ich habe etwas mit einem Typen am laufen und ich hab ihn auch irgendwie lieb, aber ich will weder sex mit ihm, noch liebe ich ihn so richtig. Ich finde Frauen generell irgendwie attraktiver als Männer und kann mir vorstellen, dass ich eine Frau vielleicht noch viel mehr lieben kann. Irgendwie gibt es auch Männer die ich attraktiv finde, aber eben bei weitem nicht so sehr wie Frauen.
Glaubt ihr ich bin lesbisch, bi oder pan?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?