Lesasing Auto für alle aus der Familie zugelassen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

...sollte aus Leasing- und Versicherungsvertrag hervorgehen, wer damit fahren darf. Bei Versicherungen ist es mir bekannt, dass es Tarife gibt, bei denen nur eingetragene Personen das Fahrzeug nutzen dürfen (ohne solche Einschränkung dürfte man jeden, der im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist ans Steuer lassen), bei Leasing-Verträgen mag es das auch geben, aber gewiss nicht zwingend. Denn viele Betriebe leasen ihre Fahrzeugflotte....und da darf im Prinzip auch jeder mit Führerschein jedes Fahrzeug bewegen, wenn es der Firmenchef gestattet.

Auch wenn es für dich noch so lebenswichtig erscheint (schnelle Hilfe). Niemand kennt die vertraglichen Bedingungen welche dein Vater mit der Versicherung und dem Leasinggeber geschlossen hat. Es kann durchaus sein das das Leasing erlaubt, das auch Fahranfänger die Fahrzeuge führen dürfen, das aber die Versicherung Fahrer unter xx Jahren und x Jahren Fahrpraxis das Führen untersagt.

MitarbeiterLeasing:
Kfz-Steuer, Versicherung und
Zulassungsgebühren übernimmt die Volkswagen AG

Da mußt du in die Versicherunsbedingungen schauen. Ein Fahrer unter 24 Jahren muss in der Regel angemeldet werden und erhöht die Prämie. Kann sein, dass VW Fahrer unter 21 als Angehöriger nicht zulässt. Das steht alles im Vertrag, da braucht dein Vater nur nachlesen. Aber: Eventuell will er dich ja lieber NICHT fahren lassen weil er Angst um das Auto hat.

Hast doch noch garkeinen Führerschein.....

Annemaryyy 02.07.2017, 10:43

Doch seit Donnerstag wie läuft das jetzt ?

0

Was möchtest Du wissen?