Lernstandserhebung, wie lernen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

da hilft nur üben, üben, üben.

Du kannst dein Hörverständnis mit den Schulaufgaben-Trainern und Übungsheften, die zum jeweiligen Lehrwerk angeboten werden, üben.

Ansonsten empfehle ich:

• englisches Fernsehen englische Filme schauen

• englisches Radio hören (BBC im Internet, mit Podcast Download)

• DVDs auch mal auf Englisch schauen (v.a. wenn man den Lieblingsfilm auf Deutsch eh schon in + auswendig kennt.)

• sich einen Englisch-Sprach- o. Konversationskurs (z.B. VHS), eine Theatergruppe, einen Lesezirkel usw. suchen

• sich englische Brief/Email/Chatfreund/in o Tandempartner/in suchen

• Skype einrichten und englischen Muttersprachler als Gesprächspartner suchen

• Kostenlose Audios/Podcasts im Internet:

o Englisch ganz leicht - Der neue Hörkurs, Hueber

o audioenglish.net

o BBC Podcast 6 Minute English (bei Google eingeben und dem Link folgen)

o Podcastarchiv: Business Spotlight Podcast - podcast.de/podcast/2756/archiv/?seite=11

o Randall's ESL Cyber Listening Lab (bei Google eingeben und dem Link folgen)

o autoenglish.org/listenings.htm

Viel Spaß beim Lernen und Erfolg!

:-) AstridDerPu

Schön, dass dir meine Antwort gefallen hat und danke für das Sternchen!

AstridDerPu

0

Hörverstehen kann man super einfach trainieren, indem man fremdsprachige Filme, Fernsehsendungen etc. im Original mit fremdsprachigen Untertiteln guckt.

Mathe - frag den Lehrer.

du lernst wie für jede große klassenarbeit. in der arbeit wird alles abgefragt was du bis dato hattest. das musst du anwenden können. also schlag dein buch auf und fang an quer durch den gemüsegarten zu lernen. vielleicht findest du auch online übungen, wenn du genau eingibst, wie deine lernstandserhebung heißt.

Listenings findest du z.B. auch auf auf YouTube!

Für Mathe würd ich mir einfach ein paar Bücher kaufen und versuchen die Aufgaben zu lösen!

Alles Gute!

Was möchtest Du wissen?