Lernstandserhebung, was ist das und gibt es Noten dafür?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Lernstandserhebungen dienen mehr dazu um zu
vergleichen auf welchem Stand der jeweiligen Schulen im Bundesland sind.

Es gibt eine Note dafür, diese zählte aber (zumindest in NRW) nicht als Klassenarbeit o.ä.. Bei uns hieß es damals dass die Note zur Festsetzung der Gesamtnote herangezogen werden kann. Sie hatte mehr eine Relevanz wenn man zwischenzwei Noten stand und tendierte dann zur besseren oder schlechteren Note. Mehr aber auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KamiKatze10
28.02.2017, 21:07

Verstehe. Danke für deine Antwort :)

0

Nein das ist nur ein ein Test um die Schule in ein gewisses Ranking einzubringen und ist nicht versetzungsrelevant. Ps dafür fällt meistens ne Klassenarbeit aus!😄
Wünsche dir Glück :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein da kriegt man keine Noten für. Da wird nur getestet was man schon alles so kann und was nich .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?