Lernmethoden für Chemie?

3 Antworten

> einen speziellen Trick

Sogar zwei.

Erstens rechtzeitig anfangen. Du weißt ja nicht erst seit 2 Wochen, dass Du den Chemieunterricht mehrerer Jahre nachzuholen hast.

Zweitens einen guten Nachhilfelehrer als Personal Trainer hinzuziehen. Zweimal die Woche je zwei Stunden, dazwischen nochmal mindestens so viel alleine arbeiten. Üblicherweise holt man jahrelang versäumten Stoff in den Ferien nach, dann kann man noch ein paar Stunden mehr machen.

Um zehn Unterrichtsstunden nachzuholen, brauchst Du mit einem guten Lehrer grob geschätzt ein bis zwei Stunden Nachhilfe plus ein bis zwei Stunden Alleinarbeit.

Wovon ich abrate: Ohne jegliche Vorkenntnisse jetzt mit viel Aufwand den Stoff für die Klausur zu pauken. Lieber diese Klausur in den Sand setzen und bei der nächsten auf dem Laufenden sein.

Woher ich das weiß:
Berufserfahrung

Bei einer Klausur geht es ja meistens um ein bestimmtes Themengebiet, das in den letzten ein bis drei Monaten behandelt worden ist. Worum handelt es sich denn bei dir? Anorganische oder organische Chemie? Und welches Thema dort speziell?

Mit den 24 Seiten sind vermutlich Seiten im Chemie-Lehrbuch gemeint.

Zur Bearbeitung von Fragen in einer Chemieklausur braucht man manchmal gelerntes Wissen, was man sich einpauken kann, und manchmal ein grundlegendes Verständnis, also Problemlösungskompetenz, teils unter Anwendung von Mathematik und Logik.

Mit konkreteren Angaben über die Art des Stoffes könnte ich dir auch Lerntipps geben.

Es handelt dich dabei um 24 seiten Handschrieb. Es sind unterschiedliche Themen ua. Alkane, Aromen, Nomenklatur, etc.

0
@RightMeow

Wahrscheinlich meinst du nicht Aromen, sondern Aromaten.

Du könntest dir Karteikärtchen erstellen. Auf der einen Seite schreibst du die Strukturformel einer Verbindung, auf der Rückseite den Namen gemäß der IUPAC-Nomenklatur. Damit kannst du dich selbst abfragen.

Bastele dir auch Beispiele, die nicht in deinem Lehrbuch oder deinem Skript stehen. Du solltest natürlich sicherstellen, dass sie auch stimmen.

Du kannst auch Namen von Substanzen in die Suchmaske eines Chemikalienkatalogs eingeben. Dann wird dir die Strukturformel angezeigt.

http://www.merckmillipore.com/DE/de/search/2%2C3-Pentandiol?search=&TrackingSearchType=SB+-+Search+Result+Search+Box&SearchContextPageletUUID=&SearchTerm=2%2C3-Pentandiol

0

Hi,

was ist das denn für eine Klausur?

In Klasse 10 brauchst du eigentlich nur die Namen der ersten 10 Alkane wissen und musst die Regeln für die Benennung von Seitenketten anwenden.

In der Oberstufe kommen dann noch funktionelle Gruppen (vielleicht 10) dazu.

=> Das macht unterm Strich 20 Vokabeln. Was bereitet dir denn dabei Probleme?

LG
MCX

Ich hatte an der Realschule kein Chemie. Nur Physik. Ich habe erst jetzt am beruflichen Gymnasium Chemie. Wenn dir Klausur nur um Nomenklatur ginge wäre das echt schön aber es ist nur ein kleines Thema davon

0
@RightMeow

Hmmm, ok. Verstehe. Blöde Ausgangssituation.

Hast du die Möglichkeit, mit ein paar Freunden eine Lerngruppe zu eröffnen?
Ansonsten stell deine Fragen gerne hier!

LG
MCX

0
@Miraculix84

Es geht eben nicht um das Verständnis, sondern wie man zB etwas in Chemie auswendig lernt das sich nicht nur in Worten ausdrücken lässt.. Z. B. die Darstellung der Aromen, Grenzformeln etc

0
@RightMeow
Darstellung der Aromen, Grenzformeln etc

Du meinst das Aufmalen von Molekülen, gell?

Da musst du dir merken, dass jedes Atom 4 Striche bekommt (Oktettregel) - Nur Helium- und Wasserstoffatome bekommen einen Strich (Duettregel). In welche Richtung du diese Striche zeichnest, ist relativ egal und deiner künstlerischen Freiheit überlassen.

Vielleicht hilft dir diese Überlegung weiter. Im Zweifelsfall würde ich mir einmal einen Nachhilfelehrer organisieren.

Bedenke, dass es nur wenig Sinn macht, solche Strukturformeln "auswendig" zu lernen. Es gibt, wie ich oben schon angedeutet habe, 10 Namen für 10 Kettenlängen und vielleicht 10 funktionelle Gruppen, die man kennen muss. Wenn man diese 20 Sachen kennt / zeichnen kann, lässt sich damit eigentilch jedes Molekül des Schulunterrichts zusammenstricken. 20 Vokabeln sind nicht viel.

LG
MCX

2

Was möchtest Du wissen?