Lernfrage,wer kann mir helfen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das es nichts bringt stimmt nicht. Du musst anders herangehen ans Lernen. Teile deine Lerninhalte in kleinere "Häppchen" und lerne dafür häufiger. Lerne auch morgens vor der Schule. Gönne dir viel Schlaf während der Lernphase.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Tipp probiere 1 Monat vorher zu erfahren wann du eine Arbeit schreibst und teile dann den ganzen Stoff in kleine realistische Ziele auf.  Nimm dir aber am besten 3 Tage vor der Arbeit Zeit um alles zu wider holen und vergiss nicht an einen tag in der woche garnicht zu lernen sondern anstatt lernen einfach mal ins Kino oder so. Und lerne Amnestie nur 30min und Dan 5 min pause und das immer so weiter. 

Und sorry wegen meiner Grammatik und Rechtschreibung 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier mal eine Seite mit Lerntips:

https://www.studienkreis.de/infothek/lerntipps/

Vielleicht ist da was für Dich dabei. Sonst, mach Dir aber nicht verrückt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?