Lernen mit Alkohol im Blut?

4 Antworten

Alkohol hemmt zwar stark, aber ein kräftiger Wille oder eine starke Empfindung oder ein Schock-Erlebnis kann dich fast wieder nüchtern machen. Ich hatte mal einen Unfall (Beinbruch) mit kräftig Promille, im Einlieferungs-Schein stand, der Patient wirkte fast nüchtern, der Unfall usw. hatte mich halt wieder "zur Besinnung gebracht".

Ich würde aber nicht denken,dass Alkohol beim lernen unterstützen würde ...

jap funktioniert gut hab ich auch schon gemacht aber wenn du zuviel trinkst funktioniert das nicht mehr ......

Ja, ich hatte ja nur wenige Biere :)

0

Ich sag mal lieber nein weil du sonst auf die Idee kommst immer Bier beim lernen zu trinken.

Was möchtest Du wissen?