Lernen Chinesen auch Englisch?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, sicher, denn die meisten reden auch perfekt englisch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
15.09.2016, 15:20

Das "perfekt" möchte ich einmal anzweifeln. Wenn sie in etwa so gut Englisch können wie die Japaner, dann ist es mit ihren Englischkenntnissen nicht sehr weit her. Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel.

0

Ja, weil sie nicht davon ausgehen können, dass die anderen Leute alle chinesisch lernen^^

Na ja ... also: Sie lernen englisch an den Schulen, aber nicht so, wie bei uns!

Dort ist das oft so, dass die Klassen sehr groß sind, so um die 50 Schüler. Da geht das mit der mündlichen Mitarbeit dann nicht immer so gut. Der Englischunterricht läuft dann meistens so ab, dass der Lehrer vorspricht und die Schüler alle nachsprechen. So war es jedenfalls bei meiner Frau früher!

Und heutzutage machen die Chinesen ja sehr gerne und bestimmt häufiger in anderen Ländern Urlaub als früher. Und dann ist es nun mal so, dass man ein paar englische Wörter schon können sollte^^

Also die jüngere Generation kann mittlerweile auf jeden Fall besser Englisch dort, als die Ältere ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von adabei
15.09.2016, 15:22

Genauso ist es in Japan. Dort lernen sie zwar auch Englisch in der Schule, aber wirklich sprechen können es die wenigsten. Gepaukt wird hauptsächlich Grammatik.

1

Ja müssen sie wie alle anderen auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?