Leonberger - schöne Hunderasse; wie stark haaren sie sich?

4 Antworten

Entscheidend ist da Haltung und Fütterung. Das Fell sollte gut gepflegt werden, tägliches mehrmaliges Kämmen und Bürsten nicht vernachlässigen. Vernachlässigt man dieses, so kann das Fell sehr stark haaren und auch auch das Unterfell anfangen zu stocken und richt dann sehr unangenehm. Auch können dort sich Krankheitserreger und Ungeziefer gut einnisten.

...hey, hallo...also ich habe eine leonberger-hovawart-hündin...sie haart nicht mehr oder weniger als meine andere hündin, eine collie-hovawart-hündin...langhaarige haben halt zweimal im jahr fellwechsel...der sich schon mal hinziehen kann, da das wetter ja mittlerweile nicht mehr wirklich so stark zu differenzieren ist, dabei meine ich, sommer ist nicht wirklich mehr sommer und der winter auch kein richtiger winter...somit können die hunde, so wurde mir einmal gesagt - ich finde das recht plausibel - sich nicht wirklich "einstellen"...eben wie wir auch...wenn das wetter wechselhaft ist...

Sie haaren sehr stark aber nur im Fellwechsel dann muss man ihn viel kämmen!!!

Was möchtest Du wissen?