Lenormand Karten legen Deutung?

 - (Karten, Esoterik, Hellsehen)

1 Antwort

Wenn du herausfinden willst, was diese Kombination an Karten für dich bedeutet, gehst du das ganze Thema völlig falsch an.

Man deutet beim Kartenlegen nicht die Karten, sondern die Opfer, bzw. die Kundschaft. Dafür eignen sich deine Karten besonders gut, weil du absolut alles hinein interpretieren kannst.

Ich persönlich bevorzuge das Zigeuner-Tarot, da das die Opfer dazu bringt sich die Karten selbst zu deuten und sie sich so in selbsterfüllende Prophezeiungen hinein steigern.

https://limarutti-verlag.at/produkt/zigeuner-wahrsagekarten/

Keine Ahnung warum sie bei dem Verlag so teuer sind, ich hab meine um 50cent beim Spar gekauft 😜

Leider keine Ahnung von der Materie.. Nichtmal das es ind er Thematik Kartenlegen nichtmal wirklich um "Prophezeiungen" oder die Zukunft geht

1
@Lacrimis27

Langweiliger und kindischer Provokationsversuch. Versuche es noch einmal wenn du erwachsen geworden bist.

0
@Andrastor

🤣 oh man... Kann man ja das gleiche über deine Antwort sagen - erst keinen blassen schimmer von der Thematik haben und dann eingeschnappt sein wenn jemand ankommt der sich besser damit auskennt wie bspw durch jahrzente langes damit auseinander setzen und nicht nur ein paar medienberichte gelesen und dann aufgeben wenn es einem zu hoch wird ^^

1
@Lacrimis27

Dein Beitrag ist gerade vom selben Niveau wie

Ich bin ein ausgebildeter Scharfschütze der amerikanischen Armee mit mehr als 200 bestätigten Tötungen und ein professioneller Computer-Hacker und ich weiß wo du wohnst und werde zu dir kommen...

Also im Grunde nichts anderes als "mein Papa ist stärker als deiner" nur eben auf dich selbst bezogen. Noch deutlicher, dass es dir an der nötigen geistigen Reife fehlt um dich ernst nehmen zu können, hättest du das nicht machen können.

Daher erwarte auch keine weitere Reaktion mehr von mir auf deinen infantilen Trotz hier. Ich pflege ein höheres Niveau das du einfach noch nicht erreicht hast. Daher noch einmal mein Rat: Versuche es noch einmal wenn du erwachsen geworden bist. (Dann blamierst du dich auch weniger).

0

Was möchtest Du wissen?