Lenkwinkelsensor defekt, ESP Leuchte an bei Opel Tigra Twintop 1.4 BJ2004

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, der Lenkwinkelsensor ist der Fehler für das Aufleuchten Deiner ESP Lampe und hat nur etwas damit zu tun .Den bekommst Du auch nur bei Opel und muss eigestellt werden mit Tester.Das stottern des Motors hat damit nichts zu tun .Aber auch dieser Fehler ist nach Fehlersuche mit Tester zu lokalisieren. Mach das bei Opel ,die kennen die Materie. LG.

Bist du dir sicher das das damit nix zu tun hat? Den ich hab nur Probleme beim anfahren wenn die ESP leuchte angeht und dauerhaft anbleibt.

1
@Worukk1

Ich gebe Dir Ratschläge ,aber ich kann über Fahrverhalten durch Ferndiagnose keine tiefgreifenden elektronischen Fehler Auskunft geben .Rein von der Überlegung ist bei Dir der Fehler, lt.Deiner Angabe ,sporadisch.Wenn Du schon Opel kontaktiert hast ?,was meinten die dazu ?.Du hast ein Fahrzeug mit viel elektr. Schnick -Schnack und solche Fehler kann man nur mit einer geführten Fehlersuche finden.Außerdem ist es gefährlich mit einem Fahrzeug unterwegs zu sein wenn es defekt ist. L.G.Xerxes

0

Joa, dann erkennt der Lenkwinkelsensor eine völlig falsche Stellung.

Beide Pole der Batterie abklemmen, kurz warten und die Pole ( die abgeschraubten!) zusammenhalten, dann wieder anschrauben....fertig.

Ist nur ein Versuch, dass Teil zu resetten aber meist hilft das. :)

Mfg

Danke schonmal für die Antworten, leider wurde noch nicht komplett auf meine Frage eingegangen.

Was möchtest Du wissen?