Lenkung macht geräuche beim einschlagen

4 Antworten

Da müsste warscheinlich der Keilriemen nachgespannt werden. Wenn Du auf Anschlag bist versucht die Servolenkung weiter einzuschlagen was aber nicht geht. dadurch muss die Servopumpe mit voller Last auf Überdruck arbeiten. Das Pfeifen kann auch vom Überdruckventil kommen, meist rutscht aber bei der Beanspruchung der Keilriemen durch was zu dem Pfeifen führt. Da dies nur eine unnötige Belastung darstellt sollte es vermieden werden das Lenkrad gegen den Anschlag zu drücken, dadurch schlägt es auch nicht weiter ein.

Mit Sicherheit schleift die Reifeninnenseite am Stabilisator(unterer Gelenkkopf dürfte auch an einer Stelle blank sein), müsste auch an den Abriebspuren zusehen sein wenn du eingelenkt hast . Tritt öfter bei älteren Fahrzeugen auf , bei mir war bischen wenig oel auf der Servolenkung drauf.Auf jeden Fall ruhig mal die Stabilisatoren bewegen ob "Spiel " ist dann erneuern. MFG Rudi

Ist mit Sicherheit der Keilriemen, wenn Du das Lenkrad einen "Tick" zurückdrehst, ist das Quitschen weg. Der Keilriemen zur Servopumpe wird locker sein. War bei mir auch so

Achse macht Geräusche?

Hi Bei meinen Audi A3 8L macht die Vorderachse bei Bodenunebenheiten komische Geräusche. Das ist so ähnlich wie ein knacken und kratzen. Spüre schon an der Lenkung das da was nicht stimmt weil wenn das auftritt ist es wie wenn ganz kurz was gegen das Lenkrad schlägt. Was kann das sein?

...zur Frage

Bremsen quitschen - Audi A4 B5

bei langsamen Geschwindigkeiten bis 20 km/h quitschen die Bremsen. Ebenfalls beim Bremsen quitscht es..

Woran kann das liegen und wie bekomm ich das nervige Geräusch weg? INFO! Die Bremsen sind nichtmal 10tausend Km alt..

mfg Lukas

...zur Frage

Lenkung Audi A4b5?

Die Lenkung von meinem A4 b5 1,6 baujahr 1997 Motor ADP 280 tkm wird mit zunehmender Temperatur schwerer.Das Lenkrad kommt also viel langsamer zurück Lenkgetriebe ist von Koyo. Beim hin und her lenken im Stand leichtes klopfen fühlbar. Auf Autobahn bei 140 kmh glaubt man es ist permanent seitenwind. Neuteile: .Axialgelenk,spurstange,obere Querlenker,unten hinterer Querlenker,Koppelstange,Kreuzgelenk gebrauchtes +Achsvermessung mit Vorspurkurve alles ohne Erfolg traurig aber Wahr

Ratschläge?

...zur Frage

Audi A4 8E Spur Lenkung immer gegenlenken

Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben: kaufte letztes Jahr einen o.g. Audi, der ist Scheckheftgepflegt, TÜV neu etc. Aber ich habe das Problem, dass ich immer wieder gegenlenkne oder die Spur neu einhalten muss. hatte das mit sommerreifen und auch mit winterreifen. lasse ich das lenkrad los, dann läuft er wie eine 1 in der spur, doch bei normalen fahren muss ich immer wieder gegenlenken und habe das gefühl, dass irgendein gelenk ausgeschlagen ist. werkstatt hat natürlich vorführeffekt und merkt nichts. bei schneller autobahnfahrt "wackelt" das auto regelrecht und ich muss "arbeiten" am lenkrad. Stoßdämpfer? bitte um Ratschlag!

...zur Frage

Lenkung knackt und knarrt bei Bewegung

Hallo zusammen, seit einiger Zeit beobachte ich bei meinem Chevrolet Kalos Knack und Knarz Geräusche. Das spüre ich am deutlichsten beim einschlagen des Lenkrads links und rechts. Die Radbolzen sind alle fest, und auch beim fahren läuft das Fahrzeug ruhig und auch das Lenkrad ist normal.Eben nur dieses Geräusch immer. Auch wenn ich den Wagen starte, und rückwärts fahre ohne zu Lenken, poltert es. Ich werde das auf jeden Fall in einer Fachwerkstatt überprüfen lassen. Was kann das sein? Domlager Spurstange Lenkung oder die Feder?

oder die Servolenkung?

...zur Frage

Audi A4 quitschen beim Bremsen

Beim Bremsen quietscht es vorne was kann das sein? Bremsen wurden kontrolliert und sind noch gut.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?