Lenkrad vibriert bei höherer Geschwindigkeit?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Evtl ist ein Wuchtgewicht abgefallen, die felge etwas verbogen die Radnabe hat nen schlag abbekommen.... hasst eigentlich nur schauen ob die Felge noch gleichmäßig ist und nirgends verbogen evtl hängt noch Dreck vom Feld in einer der Felgen und macht ne Unwucht?

Solltest aber bei ner Werkstadt vorbei schauen imerhin ist ein Schaden an der Achsaufhängung/Lenkung/Reifen nen gewisses Sicherheitsrisiko!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lenkradvibrationen sprechen für eine Unwucht. Ich würde zuerst mal genau die vorderen Reifen und Felgen ansehen. Vielleicht ist eine Felge beschädigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

als erstes würde ich nachsehn ob gefrorener schnee in der felge ist,trägt auch zur unwucht bei und lässt sich gut in einer waschanlage beseitigen.erst wenn das nicht hilft reifen wuchten lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Escape2410
19.01.2017, 12:46

Vielen Dank! Ich habe noch einigen Dreck aus der Felge waschen können. Das Problem besteht zwar immer noch aber längst nicht so extrem wie vorher. Vielleicht befindet sich noch etwas Dreck dort, den ich nicht gesehen habe?

1

Mit einen Druckreiniger die Felgen sauber machen (auch die Innenseite) - wenn es nicht gerade 10°C minus hat.

Der Dreck vom Acker ist auf oder in die Felge gelangt und erzeugt eine Unwucht. Wenn es das nicht war - Werkstatt. Vielleicht hat sich auch ein Auswuchtgewicht verabschiedet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte sein, dass die Buchtung einer Felge abgegangen ist. Oder dass die Lenkung etwas verzogen ist. Könnte aber auch an Querlenker liegen... könnte viele Gründe haben, am besten in Werkstatt:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Vibrieren am Lenkrad ist oft auf ein fehlendes Wuchtgewicht zurück zu führen. allerdings gibt es auch viele andere Fehler die eine art Vibrieren auslösen.

Auf jeden Fall trotzdem in die Werkstatt das kann recht heikel sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hatte dies bei meinen Auto auch und du solltest unbedingt damit zur Werkstatt. Bei mir musste nur einmal die Räder ausgewuchtet werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Escape2410
17.01.2017, 17:34

Ok erstmal ein danke für die Antwort. Weißt du, nur wirklich sehr grob geschätzt, wie teuer sowas ist?

0

Kann sein das du ein Wucht Gewicht verloren hast. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spur eventuell neu einstellen oder es ist etwas verzogen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?