Lenkrad schlägt bei kleinsten unebenheiten aus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Puh, Du lebst sehr gefährlich!

Laß unbedingt einen Fachmann ran, denn die Ursachen können mannigfaltig sein.

Aber vielleicht hilft Dir dieser Tipp: jeden Sonntag läuft auf Radioeins zwischen 12h und 14h die Sendung Sonntagsfahrer.

Den Sender kannst Du übers Internet hören, sofern er in Deinem Ort übers Radio nicht zu empfangen ist. Ruf dort an und laß Dich von einem wirklichen Fachmann, Andreas Keßler, beraten.

Hier ist der Link zur Sendung:

http://www.radioeins.de/programm/index.htm/psdoc=!content!rbb!rad!programm!sendungen!sendungen!27!1606!160626_eins_sonntagsfahrer_26743.html

Viel Erfolg!

Ist noch die Standardbereifung drauf? Könnten auch die Stabilisatoren sein.

Sehr breite reifen ?

Überhauptnicht 175/85 glaube ich iwie so

0

wann hattest du die letze achsvermessung ?
Stimmt die Spur noch?
Sind die räder ausgewuchtet das wären so die einfachsten dinge wo ich mal nachschauen würde und auch die günstigsten

Spureinstellung und vermessung war vor ca 4 wochen vlt 5

0

Was möchtest Du wissen?