Lenkerherbung während Probezeit - 23 kmh zuviel - Autobahn - 80er + Beschränkung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

23 km/h zu schnell ist laut Kraftfahrtbundesamt bei Fahrerlaubnis auf Probe eine "schwerwiegende Zuwiderhandlung". Welche Konsequenzen das genau hat (ausser Bußgeld) weiß ich nicht, aber du kannst ja mal weiter auf der Seite stöbern:

http://www.KBA.de/cln031/nn124736/DE/Punktsystem/Punktekatalog/geschwindigkeiten__pkw.html

krustyderklown 05.07.2011, 22:03

Da es sich um einen "A"-Verstoß handelt, mußt du an einem Aufbauseminar teilnehmen:

http://de.wikipedia.org/wiki/AufbauseminarfürFahranfänger

Der Link wird falsch formatiert: es muss "für" heissen.

0
krustyderklown 05.07.2011, 22:08
@krustyderklown

Was ist das hier für eine Schei$$ Auto-Formatierung.

vor und nach "für" müssen Unterstriche, damit der obige Link funktioniert: _ für _

0
glyzerin 05.07.2011, 22:22
@krustyderklown

Dankeschön für die fixe Antwort.

Jz weiß ich bloß nicht, ob das selbe für Österreich gilt. Soviel ich so auf ein paar anderen Seiten gelesen habe, kommt es aber ziemlich auf das selbe. + 1 zusätzliches Jahr Probezeit.

Aber naja, solange mir nicht der Schein komplett entzogen wird, fällt mir ja schon mal ein kleiner Stein vom Herzen! Wird dann bloß teuer, und ein bisschen Zeitaufwendig mit dem Aufbauseminar... aber selbst Schuld.. :)

0

Was möchtest Du wissen?