Lemocin Lutschtabletten gegen Schluckbeschwerden?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Meine Frau und ich nehmen seit dem Vorjahr bei Halsweh die Lemocin Lutschtabletten. Bisher hat sie jeder von uns 2x genommen. Die Wirkung setzt relativ schnell ein, es sind endlich einmal Lutschtabletten, die wirklich helfen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Herb3472 24.11.2015, 08:33

Mit "2x genommen" ist natürlich gemeint, dass wir in dieser Zeit 2x an einer Hals-/Rachenentzündung erkrankt waren. Die Lutschtabletten haben wir dann natürlich mehrmals täglich genommen, bis die Beschwerden zurückgingen.

0
deepdarksecrets 24.11.2015, 08:44

Das heißt einfach Morgens, Mittags und Abends eine?

0
Herb3472 24.11.2015, 09:13
@deepdarksecrets

Nein, wir haben sie je nach Bedarf gelutscht - wenn halt der Hals wieder weh getan hat. Auch mehrmals täglich.

0

Was möchtest Du wissen?