Lektüre zum Nachdenken

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Kennst du schon Sofies Welt?

Das ist klasse, manchmal etwas langatmig, aber eine super einführung in die philosophie... eigentlich werden da echt alle Themen angeschnitten, die was mit Philosophie zu tun haben... (Autor: Jostein gaarder)

Oder eine kurze geschichte von fast allem von Bill Bryson. Ist zwar dann eher wissenschaftlich, beschäftigt sich aber mit der entstehung der welt usw. wird auch manchmal etwas philosophisch... (aber wirklich nur etwas...)

Titaninho 07.01.2011, 21:38

das ist wirklich gut, nimm das!

0

Der Ernstfall - Die Krise unserer liberalen Republik von Günter Rohrmoser

Diese - wenn man so will - Botschaft zur Lage der Nation aus der Feder eines Philosophen ist kein Buch für den politischen Alltag. Trotzdem ist es ein durch und durch politisches Buch. Freilich unterscheidet es sich gründlich von den bekannten programmatischen Bestandsaufnahmen prominenter Politiker, die rasch geschrieben und ebenso rasch und mit gutem Grund auch wieder vergessen werden.

http://www.zeit.de/1995/03/WederProphetnoch_Demagoge

Ich würde dir allgemein den Schriftsteller Stephen Law empfehlen, als ich angefangen habe mich für Philosophie zu interessieren, waren seine Bücher wirklich sehr hilfreich, da sie ja nicht zu hoch sein sollen. Folgende Bücher von ihm würde ich empfehlen:

"Geschichte, Schulen, Ideen & Theorien, Philosophen" Dort hat man alles auf einen Blick, alle Theorien und wichtigen Persönlichkeiten.

"Philosophie, Abenteuer Denken" Er greift dort ein paar interessante Themen auf, wie zB "ist es gerechtfertigt Fleisch zu essen, und warum dann keine Menschen?" Nur so als Beispiel! ;)

Zu Sophies Welt möchte ich noch anmerken: man braucht viel Zeit und Geduld um alles wirklich zu verstehen!

Hoffe ich konnte helfen.

Ralf Ludwig, Kant für Anfänger. Die Kritik der reinen Vernunft. Wie der Titel schon sagt. Als erste Einführung gut geeignet.

Otfried Höffe, Immanuel Kant. Umfangreicher und auch etwas schwieriger als das Buch von R.Ludwig. Hier wird auch Kants Biographie kurz dargestellt, und es geht auch um andere Schriften von ihm. Die Kritik der reinen Vernunft nimmt aber den größten Raum ein.

Otfried Höffe, Kants Kritik der reinen Vernunft. Die Grundlegung der modernen Philosophie. Nochmal etwas schwieriger. Worum es geht, sagt ja der Titel.

In den beiden Büchern von Otfried Höffe werden auch Einwände gegen Kant diskutiert, und das Verhältnis seiner Philosophie zur modernen Physik und zur modernen Mathematik dargestellt, was in dem Buch von R.Ludwig gar nicht vorkommt.

Mina Ahadi. Ich habe abgeschworen. Religionskritik, vor allem am Islam. Stark autobiographisch.

Mina Ahadi war als junge Frau in der Opposition gegen das iranische Schahregime, später viele Jahre im Widerstand gegen den islamischen Gottesstaat. Sie fand schließlich politisches Asyl in Österreich und erhielt die österreischiche Staasbürgerschaft. Sie gründete den Zentralrat der Ex-Muslime, dessen Vorsitzende sie heute ist.

Thomas Maul Die Macht der Mullahs. Nochmal Islam-Kritik.

Michael Heinrich, Kritik der politischen Ökonomie. Eine Einführung. Kurze, aber gehaltvolle Einführung in die Kritik der politischen Ökonomie von Karl Marx.

ALAN TURING, maßgeblicher Erfinder des Computers. "On computable numbers", "Intelligence Service", "Leben und Werk", Biographie. Sehr interessanter und außergewöhnlicher Mensch gewesen... Sich in sein Gedankenmodell hineinzudenken ist faszinierend !

Von dem Buch "Nichts" von Janne Teller habe ich bisher sehr Positives gehört. Deine Frage erinnerte mich an den Inhalt des Buches, in dem die Bedeutung der Dinge betrachtet wird (und ob es diese gibt) - es ist zwar ein Roman, und doch sehr zum Nachdenken anregend.

Schau mal hier: http://tinyurl.com/3a53dn6 (Amazon.de)

Viel Spaß.

Paro Anand- Heldenspiel

  • Wer bin ich - und wenn ja wie viele?
  • Tiere essen
  • Siddharta
  • Die Welle
  • Der Pfad des friedvollen Kriegers
  • Hoffnung inmitten der Krisen (Gerhard Breidenstein)

Hannah liebt nicht mehr

Deutschland schafft sich ab

Die Bücher von Morton Rhue

Was möchtest Du wissen?