Leitungswasser verunreinigt?

4 Antworten

Wasser ist ein Lebensmittel und unterliegt strenger Überwachung (alle paar Tausend Liter eine Spektralanalyse) sowie der strengen Trinkwasserverordnung. (im Gegensatz zur viel lascheren  Mineralwasserverordnung). Die Zuständigkeit ist genau geregelt.

Die Wasserqualität ist bis zum Übergabeort (Schnittstelle zum Haus) Sache des örtlichen Versorgers (Stadtwerke u.ä.). Alles, was danach kommt, ist Sache des Hauseigentümers, der aber genauso dafür zu sorgen hat, dass die Qualität gewahrt bleibt.

Wende dich an den Hauseigentümer mit deiner Frage, welche Beschaffenheit die Rohre haben. Er hat den Überblick über Umbau- und Erneuerungsmaßnahmen und ist erstmal der Ansprechpartner. Institute wie z.B. Fresenius können beauftragt werden, Wasserqualitätskontrollen zu machen, aber das würde ich - schon wegen der Kosten - mit dem Hauseigentümer besprechen. Oft ist es schon gut, wenn man weiß, was Sache ist.

Wasserleitungen  kannst du auch mal selber reinigen, wenn du den Hahn extrem aufdrehst: durch den vollem Druck kommen Ablagerungen mit raus (ist interessant zu sehen). Voraussetzung: keinen Durchflussbegrenzer (vorher abschrauben!). Im täglichen Gebrauch kann ein Filter ganz nützlich sein, einfach für den Geschmack und ein besseres Gefühl.

Es gibt sicher auch Schnelltests - vielleicht weiß da jemand mehr, das würde mich auch interessieren. Wir haben ein Haus mit Mietern, solche Fragen sind immer wichtig.

Interessant ist auch wie alt dein Haus bzw deine Leitungen sind - bei einem sehr alten Haus kann es sein das noch bleileitungen verbaut sind - das ist Recht ungesund und muss neu dann. Sonst ist es in den Leitungen dunkel und es herrschen ca 4-6 Bar überdruck ... Wenn du oft überall Wasser raus nimmst wird das eher von gleicher Qualität sein wie an der Prüfstelle - sonst nimm für Babynahrung lieber stilles Mineralwasser und koche immer alles ab, in der Regel ist das aber eher geldmacherei und Panikmache.

Wenn du dir ganz sicher sein willst, Wasser abkochen und kalt stellen. Solche Tests können nur spez. Labore machen und sind teuer.

Leitungswasser schäumt.

Guten Morgen,

Seit ein paar Tagen schäumt das Leitungswasser aus irgendeinem Grund.  Im ganzen Haus. Mir ist das erst aufgefallen, als ich einen Topf mit Wasser füllen wollte. Dachte zunächst, es wären vielleicht Spülmittelreste am Topf, aber auch Bekannte und Verwandte, die hier in der Stadt wohnen, haben das gleiche Problem. 

Weiß jemand, woran das liegen kann? Schmecken tut´s zwar normal, aber irgendetwas muss bei den Wasserwerken hier ja gerade schief laufen.

...zur Frage

Polizeiliche Kontrolle verweigern?

Guten Tag,

Zum Verständnis, ich 15 Jahre, wurde gestern Abend von einem Streifenwagen angehalten und kontrolliert. Die Kontrolle lief ohne Probleme ab, ich musste mich lediglich einen Alkoholtest unterziehen.
Jetzt zu meiner Frage, ist es jedem Bürgers recht, einen derartige Test zu verweigern (egal ob Alkoholtest oder Marihuana-Test)?
Zudem interessiert mich, wie diese Kontrollen geregelt sind, darf ein Polizist beispielsweise in den oberen Hosenschlitz der jeweiligen Person fassen? (Vorausgesetzt beide Parteien sind männlich bzw weiblich)

LG

...zur Frage

Hauptschulabschluss Prüfung 2017?

Wir schreiben bald eine Hauptschulabschluss Prüfung und ich wollte Fragen ob es streng kontrolliert wird. Ich hab gehört das die Handys abgenommen werden und die Taschen streng kontrolliert wird sowie Wörterbuch, Uhren!!?!?? stimmt das ? vor allem Armbanduhr als ob sie es kontrollieren, also die gucken nach ob ich was in der Uhr habe oder so.

...zur Frage

Rost im Leitungswasser was können wir tun?

Hallo zusammen, wir haben immer wieder das leidige Thema mit unseren Leitungswasser in der Küche.Das Wasser ist sehr rostig siehe Bilder. Sogar die Benutzung eines Britta Filters bringt auf Dauer keinen Erfolg, da die Kartuschen innerhalb einer Woche, komplett orange sind. Wir haben diesen Mangel der Vermieterin gemeldet die daraufhin Anfang Juli eine Grünbeck Anlage installieren lassen hat. Diese Anlage soll angeblich rostige Rohre regenerieren und eine neue Schutzschicht aufbauen. Zwei Monate sind nun vergangen aber das Wasser wird nicht besser. Komischerweise tritt das ganze nur in der Küche auf. Im Bad sowie im Gäste wc ist das Wasser kaum rostig bzw zeigt nur sehr wenige Rostpartikel auf. Da ich schon die Befürchtung hatte dass die Spülarmatur durch sein könnte, habe ich heute alles demontiert um das Wasser direkt aus der Hauptleitung zu Zapfen mit dem gleichen rostigen Ergebnis. Die Vermieterin meinte die Anlage braucht circa 3 Monate um die Rohre zu regenerieren.
Hat jemand Erfahrungen mit solch einer Anlage? Wie sollen wir uns verhalten? Meine Frau ist schwanger und ich möchte ungern das sie dieses Wasser trinkt bzw das wir damit kochen. Sollten wir lieber zum Anwalt gehen ? Danke für die Hilfe

...zur Frage

Meine eltern kontrollieren mein leben mit 19 jahren, was tun?

Hallo leute

Ich habe ein Problem und zwar werde ich von mein eltern andauernd zwanghaft kontrolliert, besser gesagt die kontrollieren mein leben und das will ich nicht mehr. Egal was ich mache oder so werde ich von mein eltern andauernd zwanghaft kontrolliert. Ich will eigentlich von dahein ausziehen und endlich von mein eltern weg kommen aber das geht leider nicht, da ich an schwere Depressionen usw erkrankt bin und ich momentan in die Therapie gehe und daswegen nicht arbeiten kann wegen meines Zustand.

Jedenfalls da ich nicht arbeiten kann, kann ich mir auch keine Wohnung suchen. Das ist ein zweites Problem und muss weithin beim Elternhaus bleiben was heißt das ich mich weiterhin von mein eltern kontrollieren lassen muss. Ich bin schon volljährig wie ihr bein Beschreibung sehen könnt, bin 19 und meine eltern erlauben mir nur bis 8-9 uhr draußen zu bleiben und rufen mich jede halbe Stunde an und befragen mich immer, wo ich z.b bin oder mit wem ich draußen bin etc. Und falls ich mich nicht daran halte kriege ich von mein vater paar mal geklatscht.

Jedenfalls darf ich falls ich mal ein festen Freund habe auch kein Geschlechtverkehr haben nur wen ich verheiratet bin. Ich werde auf Social-Medias von mein eltern wie so stalker kontrolliert oder beobachtet. Ich darf nicht mal bier oder wein mit mein Mädels trinken, gar nicht's. Ehrlich ich halte es langsam mit meinen Eltern nicht mehr aus, die versuchen andauernd mein leben zu kontrollieren und ich weiß nicht was ich machen soll? ich sitze total in ein Teufelskreis fest. Ich kann durch meine Erkrankung nicht arbeiten gehen was heißt das ich nicht umziehen kann und auch kein Geld verdienen kann und somit dan weiter hin beim Elternhaus bleiben muss und mich weiterhin von denen mein leben kontrollieren muss. Ich weiß echt nicht was ich machen soll? Ich werde hier nähmlich noch verrückt...

...zur Frage

Leitungswasser schmeckt nach Staub?

In der neuen Wohnung schmeckt das Leitungswasser irgendwie seltsam, so in etwa wie alter Staub. Der Geschmack ist nur sehr leicht da und auch nicht immer, mal mehr mal weniger. Es ist auf jeden Fall nicht besonders appetitlich. Was könnte das sein und was würdet Ihr machen? Die örtlichen Wasserwerke anrufen?

Danke schon mal & viele Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?