Leitungswasser schmeckt plötzlich wie Plastik - was tun?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Bei den Wasserwerken kann ich leider erst morgen anrufen

Warum das?

Du solltest mal alle Zapfstellen in der Wohnung aufdrehen und eine Weile kaltes Wasser durchlaufen lassen. Vielleicht stand das Wasser zu lange in der Leitung.

Darüber habe ich auch nachgedacht. Aber weißt du was? Ich arbeite täglich mit Wasser in meinem Haushalt. Daher glaube ich das eher weniger. Aber danke :)

0

Okay offenkundig befand ich mich im Irrtum, denn: Ich habe das Wasser aufgrund deiner Empfehlung jetzt etliche Minuten laufen lassen. Und witzigerweise schmeckt es jetzt wieder "glasklar", also so, wie Wasser zu schmecken hat. Danke dir für deinen Rat :)

3

Hauptwasserleitungen in der Strasse sind heute meistens aus Plastik und sie werden verschweisst, indem man die beiden Enden schön heiss macht und dann zusammenpresst. Da könnte es nach der Reparatur durchaus mal eine zeitlang nach Plastik schmecken ....

Bei uns waren manchmal REparaturen an der Wasserleitung der Grund....

Was möchtest Du wissen?