Leitungswasser für Zierfische?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kauf dir ein Anfänger-Buch über die Aquaristik,** bevor du die Fische kaufst und das Aquarium einrichtest.** Dort ist alles erklärt, was die Wasserchemie angeht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja darfst du, alternativ kannst du auch welches aus der Regentonne verwenden, das bleibt dir überlassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt von der Art des Aquarium ab !

Im Riffaquarium NEIN im Süßwasseraquarium generell JA ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du brauchst ein Mittel das sich CrystalWater nennt. Das ist wirklich sehr gut. Ich habs selber ausprobiert!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja was denn sonst ??? Du kannst aber natürlich auch nach Rom pilgern und den Papst um gesegnetes Wasser bitten ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Auratus
10.07.2011, 15:20

die Frage ist berechtigt... Ich nehme nur Osmosewasser für mein Meerwasserbecken... Besser man fragt 2 mal , bevor man irgend etwas falsch macht !

0

Wenn es keine Salzwasserfische sind, denke ich schon.

Gruß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?