Leitungswasser bei erwärmung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Erwärmen, also nicht beim Kochen, entsteht CO2 aus dem im Wasser gelösten Calciumhydrogencarbonat:

Ca(HCO3)2 -> CaCO3 + H20 + CO2

Hier entsteht dann auch der lästige Kalk...

das ist wasserdampf

H2O (g)

g steht für gasförmig

Was möchtest Du wissen?