Muss ich die Leitung kündigen oder kann ich sie behalten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wozu, was hast Du vor? Du kannst ja jetzt Telefonieren und gleichzeitig ins Internet oder mit 2 Telefonen gleichzeitig telefonieren (ISDN). Bei Internet-Telefonie ist das sowieso möglich.

Meist brauchen Firmen / Callcenter mehrere Leitungen. Aber was Du meinst mit 2 verschiedenen Providern ist Blödsinn und geht eh nicht. Derzeit bist bei der Telekom wie ich das heraus lese. Wenn man mehrere Leitungen haben will, was nicht billig ist, kann man das auch bei dem einen Anbieter wie die Telekom beantragen. Verstehe nur nicht wozu Du das haben willst, oder willst ein Callcenter aufmachen?

Außerdem nutzen die meisten Anbieter die Leitungen / Hardware der Telekom. 1 und 1 hat z.B. keine eigenen Leitungen. Vodaphone ehemals Arcor schon.

Lies dich mal hier durch:

https://telekomhilft.telekom.de/t5/Telefonie-Internet/Maximale-Anzahl-gleichzeitig-nutzbarer-Leitungen-bei-IP/td-p/275056

Vielleicht findest Du dort passende Antworten zu deinem Vorhaben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1&1 kommt ja nicht und legt neue Kabel. Die gehören eigentlich immer der Telekom und dein Anbieter zahlt denen Nutzungsentgelt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt drauf an: Wenn Du Dich für DSL und Kabel-Internet (Unity Media oder Vodafone mit Kabel Deutschland) entscheidest, kannst Du zwei Anschlüsse/Leitungen behalten, ansonsten kannst Du nur einen DSL Anbieter zur gleichen Zeit haben.

Allerdings bleibt die Frage nach dem Warum ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chef32
02.11.2015, 07:35

wir wollen zu 1&1 wechseln aber haben angst das vll ein fehler passiert und dann nix geht. deshalb wollten wir bei der telekom solange bleiben bis bei 1&1 alles geschalten ist und funktioniert..

0

nein, du bist dann komplett bei 1und1, mal abgesheen davon, dass 1und1 keine eigenen leitungen besitzt und entweder die von der telekom oder die von arcor benutzt. bei dir bleibt es wahrscheinlich bei der telekomleitung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?