Leitfrage zum Berliner Fahrradverkehr?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du kannst es ruhig ein bisschen reißerischer formulieren. Ist ja keine Doktorarbeit.

Z.B. Fahrradverkehr in Berlin - Fluch oder Segen?

Gibt ja diverse Pros und Kontras. Umweltaspekte, Behinderungen im Kfz-Verkehr, die Nutzung von Verkehrsraum zugunsten von Radwegen, geplante Fahrradstraßen, die Unfallgefahren (2016 ist da ja ein recht trauriges Jahr) und das Fehlverhalten vieler Radfahrer, die Unsicherheit bei Autofahrern, Konflikte mit Fußgängern und und und...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?