Leitfrage für die Facharbeit zum Thema Krebs?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eine moralisch Frage, ja die habe ich wenn ich zusehen muss wie Patienten unter aussichtslosen Krebstherapien leiden....

Menschen im Endstadium eines Krebsleidens sind sehr oft dem Ehrgeiz ihrer behandelnden Ärzte ausgesetzt. Dabei haben in dieser Phase viele den Wunsch in Würde sterben zu dürfen.

Mir tut es immer richtig weh dabei zusehen zu müssen, ich kann nicht mehr tun als die Schmerzen und Nebenwirkungen der aggressiven  Therapien zu lindern.

Krebs...Leben um jeden Preis? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Queeny1998
09.05.2016, 15:38

An sowas habe ich auch schon gedacht und da überlegt etwas mit Sterbehilfe einzubringen. "Krebs... Leben um jeden Preis? " Ist ein wirklich sehr guter Titel nur leider keine Leitfrage. 

1
Kommentar von Dickerchen123
09.05.2016, 16:35

Mücke, deinen Beitrag kann ich nur ganz dick unterstreichen.

0

Inwieweit hat das Auftreten von Krebs mit der Lebensführung eines Menschen zu tun?

Es gibt sehr viele Faktoren, die das Auftreten von Krebs begünstigen und andere, die es vermindern oder verhindern können. Tausende Studien wurden darüber schon angefertigt, und sie kommen nicht alle zu übereinstimmenden Ergebnissen. Es ist eben sehr schwierig, Ursachen-Wirkungs-Beziehungen nachzuweisen.

Deswegen finde ich diese Leitfrage hochinteressant.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Queeny1998
09.05.2016, 15:40

Was genau meinst du mit der Lebensführung ? Also im Sinne von: Ernährung oder ob man raucht, Alkohol trinkt etc. 

Liebe Grüße :)

0

"Ein gesunder Geist sei in einem gesunden Körper?? - Besteht ein Zusammenhang zwischen Krebs und Psyche...?"


Spannende Frage! Passend im Zusammenhang, warum so viele Frauen an Brustkrebs erkranken und ob hier eine Verbindung mit Stress besteht...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Queeny1998
09.05.2016, 15:35

Du meinst, dass ich meine Frage an der Ernährung bzw der Psyche aufbauen soll. Sprich als Leitfrage: Inwiefern beeinflusst die Psyche/Ernährung eines Menschen die Entstehung von Krebszellen?

0

Hallo

Leitsatz: Ärzte in der Zwickmühle

muss alles medizinisch Machbare getan werden, nur um wenig Lebenszeit zu gewinnen, obwohl Heilung nicht mehr möglich ist.
die Leidenszeit dabei aber zu verlängern.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?