Leitet meerwasser strom?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

gerade weil Salz drin ist, leitet es besonders gut strom. Wenn du absolut mineralfreies destilliertes Wasser verwendet, leitet es nur ganz wenig Strom, eigentlich nur das, was aufgrund der Ionenbildung bei der Autoprotolyse des Wassers möglich ist. Aber je mehr Salz drin ist, desto besser leitet es den Strom.

Wasser leitet nur im chemisch reinen Zustand keinen Strom. Dieser Zustand ist technisch kaum zu realisieren. Jede Verunreinigung durch gelöste, ionisierte Salze verbessert die Leitfähigkeit.

nein, das salz ist gelöst, also in ionen im wasser...es verhindert es nicht, im gegenteil, es verbessert die leitfähigkeit, klar leitet wasser..

Dem ist nichts mehr hinzuzufügen. Dh

0

Was möchtest Du wissen?