Leistungsverlust nach jobwechsel?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Frage mal in ein paar Monaten erneut nach. Wenn du dich an die Arbeit gewöhnt hast.

Dass du nach einer körperlich anstrengenden Arbeit nicht mehr besonders fit bist, ist eigentlich logisch. Besonders wenn sie ungewohnt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Leistung, die du im Fitnessstudio bringst, hat halt auch viel mit der Ausgeruhtheit des gesamten Körpers zu tun, genauso wie Muskeln auch eine Regenerationsphase brauchen, um zu wachsen. Immer wenn mein Körper starken körperlichen oder stressigen Belastungen ausgesetzt wird, dann zeigt sich das auch bei der sportlichen Leistung bei mir. Leute mit einem Bürojob können ja nach der Arbeit ganz anders ihre Gewichte stemmen als wenn sie den ganzen Tag Möbel geschleppt hätten. Du kannst die Trainingstage ja erst mal reduzieren und beispielsweise nur noch 1 oder 2 Mal zum Training gehen, um den Körper nicht zu überlasten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?