Leistungsstarker Laptop für Videoschnitt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

https://m.notebooksbilliger.de/notebooks/asus+notebooks/asus+rog+republic+of+gamers/asus+g501jw+cn168t+gaming+notebook?version=2

Der hier ist für Gaming gedacht, aber Videoschnitt sollte damit auch kein Problem sein.

Dürfte ich fragen warum es kein Desktop PC werden soll? Der hätte mehr Power für weniger Geld...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchKannsHalt2
21.09.2016, 22:04

Weil ich unbedingt die portabilität brauche für Reisen etc.

0
Kommentar von DerTruckster
21.09.2016, 22:24

das teil is eig. relativ müll. der prozessor hat nur 2.6 ghz,im turbo zwar 3,6 aber halt auch nur soviel wenn er kühl genug ist, was du bei einem laptop der dann ein fettes video rendert nicht werwarten kanst

0

Naja für das Geld wirst du kaum was nicht gebrauchtes und aktuells finden können. Alternativen sind gebraucht workingstations von MSI oder Lenovo. Neue Working Stations kosten aber ab 1800 EUR aufwärts und sind mit 15 Zoll Displays ausgestattet.

In einem 13zoller wirst du imemr nur einen zweikerner Prozessor finden. Trotz Hyperthreading sind sie langsamer als die verlgeichbaren Intel Core HQ oder MQ Prozessoren mit 4 Kernen, die beim rendern punkten.

Naja bei 13 Zoll kannst du veruschen einen Notebook mit intel i7 6600 U zu kaufen - wird wohl der beste zweikerner sein. Evtl. etwas von HP ala HP Spectre oder Asus Zenbook?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

N Macbook ist ne gute Wahl, nimm am besten ein gebrauchtes 15"er Pro (wegen der zusätzlichen Graka), sonst musst halt ggf n eGPU anachliessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchKannsHalt2
21.09.2016, 21:59

Beim gebrauchtkauf von solch teuren Geräten hab ich etwas bange. Gibts noch eine Alternative ?

0
Kommentar von LiemaeuLP
21.09.2016, 22:40

Naja neu bekommste nix. Habe meine 2 Macbooks die ich bisher besessen habe auch gebraucht gekauft

0

Was möchtest Du wissen?