Leistungsstarker, fertiger PC bis 1000€?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also PC bauen ist wirklich kein Hexenwerk, es gibt ein sehr gutes Tutorial auf YouTube und ich würde dir wirklich raten es zu schauen. Hier wären die Teile:

https://geizhals.de/?cat=WL-862840

Hier das Tutorial:

https://www.youtube.com/playlist?list=PLFb-oHbHzs8yK1aoEXBbvFtfposIN3Wcd

Ich würde, wenn ich du wäre jetzt zuschlagen. Die Grafikkarte ist wegen Crypto Coin Mining vom Preis her sehr stark gestiegen, aber der Preis sinkt mittlerweile wieder. Der jetzige Preis ist noch zu hoch für diese Karte, aber die Renderpower ist wirklich sehr gut und vergleichbar mit der einer GTX 1070 für 400€

Dann halt noch ein AMD Ryzen 7 1700 8 Kern Prozessor und B350 Board zum Übertakten.

Falls du den PC wirklich nicht bauen willst, kannst du ja die selben Teile auf Mindfactory.de suchen und für 100€ Aufschlag kannst du den zusammenbauen lassen.

Windows gibt es auf MMOGA für 20€, dann musst du keine weiteren 100€ drauf zahlen.

Falls du das mit Mindfactory machen willst, kann ich dir gleich eine neue Liste an Teilen schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Islandschaf 07.10.2017, 19:50

Huhu! Vielen Dank erstmal für deine Antwort! Das Tutorial sieht wirklich gut aus, allerdings wäre es mir für jetzt wirklich lieber, wenn das gute Stück fertig montiert bei mir ankäme. Mindfactory klingt da sehr gut, aber auf der Seite kann ich den Anbieter nur per Formular kontaktieren? Sind die momentan im Umbau, oder übersehe ich da etwas? Liebe Grüße und Dankeschön!

0
MikeM2601 07.10.2017, 20:06
@Islandschaf

Man muss die Komponenten in den Warenkorb hinein 'legen'. Dann kann man wenn man weiter hinunter scrollt, irgendwelche Extras auswählen. Darunter auch den PC Zusammenbau.

0
MikeM2601 07.10.2017, 20:16
@Islandschaf

Hier der PC auf Mindfactory mit Montage Service:

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/a94c852217da77200d4e2fe3f0a74d0db1e9fcd5cfe5bd38fdc

Kostet halt wie vorhin schon gesagt 100€ mehr.

Man könnte auch zu einem 6 Kern Prozessor greifen, aber dann werden die Arbeiten nicht mehr so flüssig laufen, bzw. schnell Rendern.

Falls dir die 1100€ zu viel sind, kannst du dann diesen Prozessor nehmen:

https://www.mindfactory.de/product_info.php/AMD-Ryzen-5-1600-6x-3-20GHz-So-AM4-BOX_1159710.html

Der kostet ca. 100€ weniger. Du musst dann natürlich den alten Prozessor wieder heraus nehmen (Ryzen 7 1700) ;)

0

Es gibt Seiten wie 

https://www.agando-shop.de/lpage.php/cid/279/?refID=goo_x240&tm_type=adwords&gclid=EAIaIQobChMIjPay8fze1gIVzL3tCh34XwVEEAAYBCAAEgJjf_D_BwE

dort kannst du dir deinen eigenen PC zusammenstellen und der wird dir dann voll konfiguriert zu geschickt. Dabei ist dann das Preis-Leistungs Verhältnis meist besser als wenn du dir ein fertigen PC kaufst.

Dabei würde ich dir empfehlen ehr ein besseren Prozessor zu nehmen als viel Arbeitsspeicher, da das Rendern durch einen besseren Prozessor mehr beschleunigt wird, als durch viel RAM.

;-}

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf Mindfactory kannst du ihn für 100 euro zusammenbauen lassen. Da sind die einzelteile am günstigsten. Mögliche Prozessoren von Intel :i5 7640x i5 7500/7600 oder nen neuen der 8000 er serie die bald besser verfügbar ist. (Dann ist der i5 mit 6 Kernen bestückt. Von AMD wären es die Ryzen die in Ordnung sind in derselben Preisstufe. Grafikkarte würd ich 1060 6gb oder rx 580 nehmen. 16 gb ddr4 ram ne ssd und ne 2tb hdd.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MajorZeeZ 07.10.2017, 19:18

Bei der graka kann man auch auf die 1070ti warten und schauen wie günstig die 1070 wird

0
MikeM2601 07.10.2017, 19:19

8000er Reihe ist schon draußen, i5 auf X299 macht keinen Sinn und die anderen 4 Kerner machen auch keinen Sinn für Editing und Rendering.

0
MajorZeeZ 07.10.2017, 19:24

800er Reihe ist schon draussen ich weiss aber ist noch nicht richtig verfügbar. mit dem x299 hast du in gewisser weise recht. aber das bietet mit dem i5 gute möglichkeiten zu overclocken und gute aufrüstmöglichkeiten.

0
MikeM2601 07.10.2017, 19:28
@MajorZeeZ

Gute Aufrüst- und OC  Möglichkeiten?

X299 CPUs sind gar nicht zu empfehlen. Die verbrauchen zu viel Strom, werden sehr warm, das Meshverfahren ist schlecht, Mainboards kosten zu viel, die haben oft zu wenige 8-pin CPU Anschlüsse und die meisten VRM Kühlkörper sind einfach nur irgendwelche Klötze ohne Kühlfinnen und können deshalb gar nicht kühlen.

0

Was möchtest Du wissen?