Leistungsstarken RAM kaufen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die anforderungen kannste dir ja zB auf der hersteller seite ansehen. 

unterstützt werden DDR3-1066, DDR3-1333 RAM !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Zocken bringt dir mehr Ram mehr als schneller Ram(Latenzzeiten).

Gibt es einen Grund warum es ein DDR3 und kein DDR4 Notebook ist?

Versuche die "Kühlkörper" zu vermeiden denn sie sind meist eher Hitzestaukörper.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GamersGame
27.07.2016, 22:50

Habe nur 2 Steckplätze, zudem ist es ein PC und kein Notebook.

0

schau mal ins handbuch von deinem mainboard. da stehen genau die spezifikationen des ram drin, danach kannst du dich richten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja wenn das im handbuch steht sollte das schon richtig sein. Wenn du jetzt anstatt 1800 Ram einen 2133 einbaust passiert nichts großartiges. Dein Ram kann halt nur bis 1866 MHz Takten .. mehr leider nicht. Dann hättest du ein paar euros zuviel für den Ram ausgegeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GamersGame
27.07.2016, 22:53

Danke, wenn ich mir in den nächsten 1-2Jahren ein neues Motherboad hole, wäre es dann sinnvoll die 2133MHz zu nehmen ?

0

Was möchtest Du wissen?