Leistungsprobleme mit Windows 10 via BOOTCAMP MacBook?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also dass nur der dGPU unter Windows geht scheint normal zu sein, bei mir auch der Fall.

Hast du ihn auch auf Höchstleistung hestellt (in den Energieeinstellungen in der Systemsteuerung)?

Windows ist einfach nicht so recoursensparend wie macOS oder manche Linux Distris :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist ein Mac.

Der Chipsatz auf dem Mainboard, das Mainboard einfach alles in einem Mac ist für macOS optimiert und nicht für Windows. Das ist kein Gaming System da es das nicht sein will.

Im Singleplayer geht es vielleicht noch einigermaßen aber im Multiplayer, wenn viel los ist und die GPU / CPU viel zu tun hat, werden die Komponenten einfach abschmieren.

Das wird man nicht ändern können, außer du drehst die Details runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?