Leistungskurse- Deutsch und Englisch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Jo also englisch ist immer gut. Und muss ehrlich sagen duch dir einen kurs wo du hute noten bekommst. Ich weiss man sagt immer interesde bla bla aber für dein schnitt ists dann wichtiger, dass die Noten gut sind. Falls du nicht stufieren willst oder einen bestimmten schnitt erreichen willst, ists egal (fast).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du die Fächer als LK wählen willst, solltest du schon eine richtige Frage formulieren können.

Ich hatte beides als LK. War nicht besonders schwer und auch nicht viel zu lernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was ich gehört hab: Nicht unbedingt hart, aber halt viel Stoff und auch viele HAs (natürlich Lehrerabhängig)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist möglich, aber echt harter Stoff

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DonkeyDerby
14.03.2016, 23:08

Findest Du? Ich hatte damals Deutsch, Englisch und Bio. Und nur für Bio habe ich überhaupt gelernt. Deutsch und Englisch war wie Freizeit.

0
Kommentar von MassimoSua93
14.03.2016, 23:12

Ich hatte englisch und Sozialwissenschaft - englisch war für mich verständlich aber teilweise undurchsichtig und komplex. Deutsch habe ich nur vom hören sagen mitbekommen, dass es die Hölle gewesen sein muss

0

Was möchtest Du wissen?