Leistungsdruck beim Fußball?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist glaub ich nichts Ungewöhnliches. Du solltest versuchen, innerhalb der Mannschaft eine Kultur zu entwickeln, wo jeder dem anderen hilft und jeder dazu da ist, Fehler des anderen auszubügeln. Dazu gehört es auch, sich nach Fehlern wieder aufzumuntern, denn die passieren jedem mal. Vor allem den Kapitän musst Du da mitnehmen, der muss das schließlich auf dem Platz vorleben. Wenn sich dann ein solcher Geist innerhalb der Mannschaft entwickelt, dann wird die Angst vor Fehlern glaub ich geringer, weil man weiß, dass das noch 10 andere da sind. Schließlich spielt jeder einzelne auch besser, wenn er sich mehr zutraut als wenn er Angst hat, Fehler zu machen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Genau ihr seit ein Team und als Team gewinnt man, und verliert man zusammen.
Auch wenn einer einer einen Fehler macht, gibt es ja noch 10 andere die helfen können. Mach dir keinen Kopf sei Stolz!
Kopf Hoch! Brust raus! dann läuft's ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An dich zu glauben. Außerdem das sind deine Team Mitglieder, ihr seid eine Mannschaft und jeder macht mal Fehler. Also wenn du ein Fehler machst werden sie das akzeptieren, jeder macht Fehler. Selbst die besten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?