Leistenzerrrung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich bin mal von einer Leiter gesprungen und habe unten schon beim Aufkommen gemerkt "Jetzt ist was kaputt", so höllische Schmerzen waren das. Hatte mir einen Knochen in der Leiste angeknackst, woran man leider gar nichts machen kann. Da musste ich viel Geduld haben, bis das wieder zusammen wächst.

Kann aber auch gut sein, dass es eine Zerrung ist, die tut auch unglaublich weh. Im Zweifel mal röntgen lassen. Aber was es auch ist: Man kann eigentlich nichts tun. Gipsen läßt es sich da unten schlecht :-(

Aber vielleicht kann man bei einer Zerrung was tun mit Salben, um die Schmerzen ein wenig zu lindern.

Wird wohl mehr eine Zerrung sein. Kühl es, auch mal Voltarensalbe drauf und vorsichtshalber vom  Arzt untersuchen lassen ob nichts gerissen ist. Da du, wie du selbst sagst, untrainiert eine Grätsche gemacht hast.

Ich wünsch dir gute Besserung.

Was möchtest Du wissen?