Leistenschmerzen und Wadenkrämpf beim Bergauflaufen

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

ich würde dir empfehlen zu einem Orthopäden zu gehen und dich gründlich untersuchen zu lassen. Vielleicht leidest du unter einer Wirbelblockade oder Verschleiß der /eines Wirbelkörper(s) - du sagst : ich bekomme mein Bein nicht mehr hoch genug, um zu laufen - Da kann man davon ausgehen, daß mit deinem Rücken etwas nicht stimmt.

Probiere es auch mit Aküpunktur, Hot Stones, usw..

Laß mal deine Wirbelsäule komplett röntgen.

Gute Besserung, Emmy

Denalei 05.04.2012, 10:50

Danke, werd mir mal einen Termin nehmen mfg

0

hör doch auf würd ich auc hunverschämt finden, mein bester freund ist bergsteiger ^^ also ich würd meinen das ist ne typische überanstrengung, mach mal ne pause in 4-5 tagen legt sich das ...

Denalei 03.04.2012, 23:04

:) ich einen Monat Pause und regenerationstraining hinter mir. Und mache Ausgleichssport um nicht immer die selben Muskeln zu belasten

0

Was möchtest Du wissen?