Leistenschmerzen, knie (meniskus)

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Sicher kann das ausstrahlen - oder gar der Blinddarm sein?

  • Bei einem Leistenbruch wird der Arzt - oder auch Du - einen Knubbel in der Leiste ertasten können. Übrigens ist der Leistenbruch aus anatomischen Gründen ein vorwiegend männliches Problem. Im Prinzip wird dabei ein Stück Darm ausgestülpt. Der spezielle Schwachpunkt beim Mann sind dabei die Öffnungen die beim männlichen Kind für den Austritt der Hoden vorgesehen sind. Ein Leistenbruch ist gefährlich weil er den Darm nachhaltig schädigen kann.
  • Bei einem Leistenriss / einer Leistenzerrung geht es um die Adduktoren und die am Knochen anhaftenden Sehnen. Die Adduktoren gehören zur Gruppe der Skelettmuskeln. Die Adduktoren haben die Aufgabe die Beine zusammen zu ziehen, Sie können aber auch den Oberschenkel außen - innenrotieren und beugen.

Eine Leistenzerrung oder ein Riss der Leistenmuskulatur wird in drei Grade unterteilt :

Grad : Es ist nur eine minimale Anzahl an Adduktoren gerissen. Grad : Es ist nur eine große Anzahl an Adduktoren gerissen. Grad : Es sind definitiv alle Muskelfasern gerissen .

Unbedingt zum Arzt. Ich wünsche Dir gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bandscheiben ? Versuch mal einen Termin bei einem Chiropraktikr zu bekommen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
papajim 19.03.2014, 01:39

bandscheibe? habe überhaupt keine rückenschmerzen

0
papajim 19.03.2014, 01:39

bandscheibe? habe überhaupt keine rückenschmerzen

0

Was möchtest Du wissen?