Leistenbruch-OP bei 5jährigem - ab wann wieder fit

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

ich hatte selbst auch mit 4 jahren einen leistenbruch und wurde operiert. wenn er sich 1-2 wochen schont (was echt schwierig für kinder in diesem alter ist) also besonders keine schweren sachen hebt oder tut....kann er auch wieder in die kita...

Die Schmerzen am ersten Tag sind warsch schlecht ertragbar. nach 2Tagen kann er spätestens wieder gehn ohne schmerzen.
nach 4 Wochen is wieder alles wie vorher.
Gute besserung dem kurzen

0

Wieso erfragst Du dies nicht bei dem zuständigen Arzt? Ich verstehe das nicht. Nur der kann beurteilen, inwie weit Dein Sohn wieder fit ist - jeder Mensch ist anders körperlich drauf nach einer OP

Der Doc meinte ca. 1 Woche. Aber das kann ich kaum glauben. Daher wollte ich mal persönliche Erfahrungswerte hier lesen.

0
@Mietzie

Ich würde dann aus dem eigenen Bauch entscheiden, dass er noch 2 Wochen zuhause bleibt. Schadet ganz sicher nicht, zumal die ja auch dort manchmal richtig rumtollen und sich verletzen könnten. Früher waren wir überhaupt nicht im Kiga und es hat uns auch nicht geschadet - von daher kann man das Kind doch auch mal zuhause ein bisschen beschäftigen und darauf achten, dass das Kerlchen wieder fit wird oder?

0
@Panikgirl

Wer ist "wir"? Ich war im Kindergarten. Ausserdem bin ich berufstätig. Aber so wie's aussieht hast Du keine Erfahrung, oder?

0
@Mietzie

Tja, dann lasse ihn doch wieder hingehen in den Kindergarten

0

Eine Woche oder länger. Die Kinder würden am liebsten vom Op-Tisch springen und toben. Aber die Schmerzen lassen es nicht zu. Gute Genesung!

Verdacht auf Leistenbruch(weiblich 16)?

Hallo! Kurze vorinfo, ich bin weiblich und 16 Jahre alt.

Als ich vorhin auf der Toilette war, habe ich bemerkt, dass meine rechte Leiste ziemlich stark geschwollen ist. Ich habe schon seit Jahren starke hüftprobleme und auch vor einigen Monaten eine OP gehabt, nach der sich nichts gebessert hat. Dementsprechend hatte ich durch meine Hüfte öfters schwellungen, aber eher im rechten unteren Rücken als an der Leiste. Ich bin damit dann zu meiner Mutter gegangen und sie hat einen Verdacht auf leistenbruch geäußert und sich das etwas angeschaut. Auch ihr fiel die Schwellung auf und sie hat versucht, in der leistengegend nach weichen stellen abzutasten und tatsächlich eine gefunden. Das ganze ist dazu ziemlich schmerzhaft und ich würde gerne wissen, was ich dagegen am besten tun soll.. Jetzt ist es nunmal 22 Uhr und ich kann schlecht zum Arzt fahren. So wie ich mich kenne reagiere ich nur über (und ich weiß, ferndiagnosen sind nicht die beste Sache) aber was haltet ihr davon? Ü Ich würde mich sehr über eure Hilfe freuen, Kom3shi

...zur Frage

Nach Leistenbruch OP heftiges brennen am bein?

Hallo, Ich wurde gestern an der leiste aufgrund eines leistenbruches operiert. Dies erfolgte ambulant. Als ich dann zuhause war stellte ich ein extremen brennenden/stechenden schmerz an meinem oberschenkel fest. Ich dachte mir nichts dabei weil die stelle relativ klein war. Doch nun zieht es über den ganzen Oberschenkel. Es kommt in schüben und ist dann kaum auszuhalten. Es ist wie ein extremer sonnenbrand als ob die haut da auch extrem gereizt ist. Ich konnte deshalb auch nicht schlafen. Zum arzt kann ich heute leider nicht, aber kann mir jemand sagen was das ungefähr aein könnte und womit ich das für den anfang behandeln kann oder die schmerzen stoppen kann?

...zur Frage

Leistenbruch Ambulant oder Krankenhaus?

Hallo bei mir wurde ein Leistenbruch festgestellt nun meine frage da ich noch nie eine operation hatte

soll ich es Ambulant oder im Krankenhaus machen lassen

der Arzt meinte es sein kein Problem bei Jüngeren Menschen ich bin 28 und es treten auch keine Komplikationen auf...

wer hat Erfahrung mit ner Ambulanten Operation eines Leistenbruches

zudem habe ich auch keine Schwellung also gehe ich davon aus dass es noch nicht so schlimm sein wird und auch keine grösseren Schmerzen haben werde nach der Op

vor dem Habe ich am meisten Angst Schmerzen nach der OP wie sind da eure Erfahrungen????

Danke!!!

...zur Frage

Muss ein Armbruch immer operativ versorgt werden?

Unsere Tochter (3) ist heute Vormittag beim toben hingefallen und hat sich die Speiche dabei gebrochen.

Jetzt wollen die Ärzte unbedingt operieren und wir fragen uns, ob dies wirklich unbedingt sein muss. Ist ein glatter Bruch und es war/ist nichts verschoben.

Die Kleine hat jetzt einen Gips und findet es, im Gegensatz zu uns, spannend. Wir haben uns Pfingsten anders vorgestellt.

Hatte jemand so einen Bruch oder die Kinder oder kennt sich damit vielleicht aus?

...zur Frage

Schmerzen in unterer Bauchregion unter dem Bauchnabel links, was kann das sein?

Ich habe sehr starker husten. In den Hoden habe ich seit gestern jeweils beim Husten ein ziehender Schmerz. Zusätzlich noch in der unteren Bauchregion links. Ein Leistenbruch wäre ja auf der rechten Seite... hat jemand eine Idee?

...zur Frage

Erste op+Eure Erfahrungen! (nochmal)

Hallo ihr lieben,

hab gestern erfahren das ich einen leistenbruch hab. Er soll wohl noch nicht so schlimm sein aber ich habe sehr starke Schmerzen nach den ganzen tests gestern. Aufjedenfall muss ich, was glaube ich logisch und selbstverständlich ist, operiert werden.

Hab ziemlich viele fragen, weil es das erste mal ist das ich operiert werde gar in einem Krankenhaus bin.

Natürlich kann ich die auch beim Arzt stellen aber ich wurde auch gerne Sachen aus euren eigenen Erfahrungen haben. Wäre super lieb, wenn ihr euch ein paar Minuten Zeit nehmt und mir eure Erfahrungen berichtet.

Zb. Die schmerzen, oder den Ablauf. Wie läuft die Vorbereitung ungefähr ab?

Spezifisch interessiert mich noch:

  1. Ambulant oder Stationär?
  2. Wenn stationär, wie lange?
  3. Die weiter Behandlung
  4. Wie lange hat es gedauert bis eure schmerzen komplett abgeheilt sind?

Natürlich kann man Millionen Sachen im Internet lesen, aber es geht mir um eure Erfahrungen, hab nämlich ein bisschen bange :/...

Falls es wichtig ist, ich bin 16 und, wie mein Name schon sagt, weiblich.

Gerne könnt ihr mir aber auch berichten, wenn ihr männlich seid. Da gibt es ja glaube ich teils unterscheide.

Danke im voraus und lieben Gruß :)

Nochmal, weil mir die frage nicht angezeigt wurde, und ich sicher gehen möchte, das sie online ist. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?